Köln | Alles neu zum Beginn der 2020er Jahren beim Geisterzug. Nicht wie sonst am Karnevalssamstag sondern eine Woche vorher am 15. Februar ziehen die Geister als echte Demonstration durch Köln. Als politische Geister. Der Appell der Geisterzug-Macher: „Zeige, dass Du politisch bist! Zeige Deinen „Politischen Geist“!“ Mitr „Jeister för Zokunf“ greift er das Motto der „Fridays for Future“ auf.

Im Interview mit report-K erklären die „Geisterzug“-Organisatoren, wo der Zoch langläuft, dass jeder mitmachen kann und vor allem alle Müll vermeiden sollen:

Werbung
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr zum Geisterzug 2020 bei report-K >

Autor: Andi Goral

Werbung