Köln Nachrichten Köln Blaulicht

pol_05022015f

Fußgänger in Sülz von Stadtbahn erfasst und schwer verletzt

Köln | Am Donnerstagabend, 30. November, ist ein 47-jähriger Fußgänger in Köln-Sülz von einer Stadtbahn der Kölner Verkehrsbetriebe erfasst und schwer verletzt worden.

Der 47-Jährige soll gegen 18:25 Uhr auf der Luxemburger Straße in Höhe der Haltestelle Sülzburgstraße die für ihn Rotlicht zeigende Fußgängerampel überquert haben, teilt die Kölner Polizei mit. Der 37-jähriger Fahrer der in Richtung Innenstadt anfahrenden Stadtbahn konnte, trotz eingeleiteter Vollbremsung, einen Zusammenstoß mit dem querenden Fußgänger nicht mehr verhindern.

Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten, bei dem Zeugen Alkoholgeruch wahrgenommen hatten, in ein Krankenhaus. Der 37-Jährige erlitt einen Schock und wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

fahndung_polizei_24042019

Köln | Mit einem Profilfoto aus dem sozialen Netzwerk "Facebook" sucht die Kölner Polizei nach einem Mann, dem sie vorwirft, einen 24-jährigen Obdachlosen in Köln-Kalk an einem Mittwochabend am 7. November 2018 mit einem spitzen Gegenstand angegriffen und schwer verletzt zu haben. Die Staatsanwaltschaft beantragte einen Öffentlichkeitsfahndung, die der zuständige Richter anordnete.

roulette_pixabay_23042019

Köln | Am Karfreitag – dem stillen Feiertag – hat die Kölner Polizei ein illegales Spielcasino in der Kölner Innenstadt ausgehoben. Dieses befand sich in einer umgewidmeten Wohnung. Gegen 23:30 Uhr legten die Beamten mit richterlichem Beschluss das illegale Kasino still und stellten die Personalien von 13 anwesenden Personen, darunter Spieler und Profi-Croupiers fest.

christoph3_152012b

Köln | 300 Meter vor dem Kreuz Meckenheim hatte sich auf der Bundesautobahn A 61 gegen 12:30 Uhr ein Rückstau gebildet. Ein 50-jähriger LKW-Fahrer fuhr auf den letzten Wagen, einen BMW aus ungeklärter Ursache auf und schob diesen auf einen weiteren PKW, der unter einen Sattelzug geschoben wurde. Drei Menschen verletzten sich schwer, der BMW-Fahrer verstarb an der Unfallstelle.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >