Köln Nachrichten Köln Blaulicht

pol_nacht_712014

Symbolfoto

Mordkommission ermittelt in Köln-Meschenich

Köln | Die Kölner Polizei meldet ein Kapitalverbrechen in Meschenich. Dort fanden die Beamten eine Frau, die durch Messerstiche, lebensgefährlich verletzt wurde. Am Ort des Geschehens wurde ein 30-jähriger Mann mit blutverschmierten Händen festgenommen. Die Polizei betont, dass die Hintergründe der Tat noch unklar seien.

Die Frau wird aktuell intensivmedizinisch betreut, ihr Zustand sei aber stabil, so die Beamten. Ein Anrufer teilte gegen 4:00 Uhr morgens mit, dass sich in einer Wohnung in der Blasiusstraße die schwer verletzte Frau befinde. Die Polizei eilte zum Tatort und leitete die Rettungsmaßnahmen ein. Weiter heißt es in einer Mitteilung der Kölner Polizei:" Während der Spurensicherung erschien der 30-Jährige, der auffällige Blutanhaftungen an seinen Händen hatte. Zwecks Spurensicherung und weiterer Ermittlungen nahmen die Beamten den Mann vorläufig fest." Die Beamten fanden in der Wohnung Spuren, die auf Drogenkonsum hindeuten.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

26042018_Anhaenger

Köln | Im Rahmen einer großangelegten Verkehrskontrolle hat die Kölner Polizei auf der Tank- und Rastanlage Königsforst-West an der Autobahn A3 mehrere Fahrzeuge stillgelegt. Sie hatten erhebliche Mängel.

pol_05022015d

Köln | Ein 51-jähriger Hennefer hat seine Brieftasche in Siegburg verloren. Darin befanden sich 1.735 Euro in Bar, eine Bankkarte, ein Personalausweis und ein Führerschein. Eine 58- jährige Frau aus Windeck fand die Brieftasche auf der Straße. Sie hob sie auf und brachte sie sofort zur Polizeiwache Siegburg am Bahnhof.

polizei_buch_26042018

Köln | Das Sachbuch „Polizei Köln“ von Kristina Wild und Lutz Martschinke, beides Beamte bei der Polizei Köln, ist am 10. April erschienen. Es beschreibt die verschiedenen Einsatzgebiete der Polizei Köln in der viertgrößten Stadt Deutschlands.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN