Kölner Karneval

meurer_step_24112019

Mit dem Leiterwagen ging es für Pfarrer Franz Meurer in luftige Höhen mit Ausblick auf sein Veedel.

Köln | Nicht nur in seinem Veedel Vingst ist Pfarrer Franz Meurer eine Institution, wenn es um soziales Engagement für die Schwachen in der Gesellschaft geht. Grund genug für die Kölschen Funkentöter, dem Traditionskorps der Berufsfeuerwehr, Meurer mit der Ernennung zum Ehrenbrandmeister zu ehren. Am vergangenen Sonntag bekam der Pfarrer den Feuerwehrhelm, die Mütze, die Urkunde, den Orden und den Schal vor seiner Kirche St. Theodor in Vingst überreicht.

Köln | 150 Jahre Blaue Funken und 22 Jahre Ballkristall lockte rund 1.000 Ballgäste und -gästinnen in den Saal des Hotel Maritim, den die Funken in Blau und Weiß funkeln ließen. Billy Ocean begeisterte die Ballgäste mit seinen Evergreens etwa wie "Caribbean Queen". Mit Präsident Björn Griesemann sprach Andi Goral über das Jubiläum und den Ball. Vizepräsident Armin Hoffmann plaudert in der Karnevalsplauderei on Tour über die Planungen in der Jubiläumssession.

Das Jan und Griet Paar der Karnevalssession 2020 wurde heute am 16.  November 2019 in der Kölner Flora proklamiert. Dirk und Jackie Kenntner stellen es in diesem Jahr dar. Die Zusammenfassung zeigt Ihnen die schönsten Szenen der Proklamation und ein Interview mit Dirk und Jackie Kenntner.

3G_heumarkt_11112019

Köln | Eine Tigerin fährt mit einem E-Scooter die Ringe entlang über den Friesenplatz, ein Radler folgt ihr – unverkleidet. Es ist Elfter im Elften in Köln: Sessionseröffnung, Start in die fünfte oder schönste Jahreszeit des Jahres.

Bierdeckel_07112019

Köln | Die Kölner Funken Artillerie blau weiß von 1870 feiert dieses Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Am Donnerstag präsentierte das Traditionskorps ihre Jubiläumsbierdeckel.

dom_elfterelften

Köln | Die Willi-Ostermann-Gesellschaft eröffnet in diesem Jahr zum 50. Mal die neue Kölner Karnevalssession. Im Internet finden sich vor allem aus den letzten 10 Jahren unzählige Galerien, Videos und Berichte. Sean Magin aus der Report-K Redaktion stöberte ein wenig im Internet und stellte die Fundstücke bis ins letzte Jahrhundert zusammen. Haben Sie auch Fundstücke oder ganz persönliche Erinnerungen und würden diese gerne teilen. Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail an die Redaktion: redaktion@report-k.de

Schlegelmilch_Kuckelkorn_05112019

Köln | Wer tritt wann auf dem Heumarkt auf? Die Willi-Ostermann-Gesellschaft hat am Dienstag das Programm für die Sessionseröffnung 2020 am 11.11. auf dem Heumarkt vorgestellt. Los geht´s am Elften im Elften, dem kommenden Montag um kurz vor neun Uhr.

paenz_04112019

900 Mitglieder der Kölner Kinder- und Jugendtanzgruppen treffen sich zum Sessionsbeginn.

Köln | Im altehrwürdigen Gürzenich ist mächtig was los – überall sind die Pänz der Kölner Kinder- und Jugendtanzgruppen unterwegs und freuen sich auf ihren ersten großen Auftritt in der neuen Session. Ein Jahr lang haben sie an den Tänzen gearbeitet und für ihre Touren durch die jecken Säle geprobt.

Köln | Drei weitere Jahre wird Hans Kölschbach das Traditionskorps der Altstädter als Präsident leiten und in die Jubiläumssession 2022 führen. Denn dann feiern die Altstädter 100 Jahre grünrotes Korps. Die Wahl erfolgte im Rahmen der gestrigen Jahreshauptversammlung.

Köln | In 13 Tagen ist Elfter im Elften. Also die Karnevalssession und fünfte Jahreszeit beginnt und damit auch die Rallye der Dreigestirne. Zu Gast bei report-K: das designierte Porzer Dreigestirn 2020, das im Durchschnitt jüngste Dreigestirn, dass der Festausschuss Porzer Karneval je hatte. Die drei Sympathieträger kommen von den Wahner Wibbelstetzen von 2002. Mit dem designierten Prinzen Freddy I, Bauer Sven und Jungfrau Jaci sprach Andi Goral.

Köln | Nichts ist Unmöglich im kölschen Fasteleer. Ein Diakon flog in den Olymp der Büttenredner und jetzt hat die Grosse von 1823, die Mutter aller Gesellschaften, wie sie sich selbst gerne nennt, einen Pfarrer als Sitzungsleiter. Und der ist zudem noch Großneffe des Kölner Kardinals Frings, der nach dem Zweiten Weltkrieg den Kölnerinnen und Kölnern das Klauen von Briketts, genannt Klüten erlaubte und so den Begriff „fringsen“ prägte.

FK_28102019

Köln | 60 von 65 ordentlichen stimmberechtigten Mitgliedsgesellschaften waren heute Abend zur Jahreshauptversammlung des Festkomitee Kölner Karneval in die Eventhalle des Kölner Karnevalsmuseums gekommen. Viel Einstimmigkeit, aber um einen Punkt wurde intensiv gerungen: Wie viel Einfluss hat der karnevalistische Beirat. Christine Flock und Harald Kirsch wurden in den geschäftsführenden Vorstand aufgenommen. Die gemeinnützige GmbH des Festkomitees erzielte mit 580.000 Euro einen Rekordgewinn.

Köln | Im Umfeld der Haltestellen "Barbarossaplatz" und "Zülpicher Platz" werden zum Sessionsbeginn des Kölner Karnevals am 11.11. provisorische Bahnsteige aufgebaut, so die Kölner Verkehrs-Betriebe. Die KVB erwarte ein sehr hohes Fahrgastaufkommen auf den Stadtbahnlinien 12, 15, 16 und 18.

Köln | In der Session 2019/2020 begleitet der Festausschuss Porzer Karneval die Kinder der vierten Jahrgangsstufe der Gemeinschaftsgrundschule Wahn mit seinem Projekt "Karneval macht Schule". Zum Abschluss werden die Schüler an der Spitze des Porzer Rosenmontagszuges mitlaufen.

Köln | Am Samstag können jecke Karnevalsfans zwischen 11 und 16 Uhr die ersten Tickets für "Deine Sitzung 2020" im Kostümgeschäft "Jot Jelunge" ( Lindenstraße 53, 50674 Köln) erwerben. Die Karten kosten 35 Euro pro Person bzw. mit Ermäßigung 28 Euro und beinhalten ein VRS-Ticket.

karnevalzeitung_logo_01012015

KarnevalZeitung.de ist die digitale Beilage von report-K, Internetzeitung Köln

Kölner Karneval im Video

videos_25102016
Videos und Interviews zum Kölner Karneval

Report-K bietet Ihnen ein umfangreiches Bewegtbildangebot rund um den Kölner Karneval:

Kölner Karneval 2019

Kölner Karneval 2018

Kölner Karneval 2017

Kölner Dreigestirn 2019

Das Kölner Dreigestirn 2019

Es ist kein Novum, aber doch eher selten, dass das Kölner Dreigestirn seine drei Protagonisten aus drei unterschiedlichen Gesellschaften findet.
Den Prinz verkörpern wird Marc Michelske von den Schlenderhaner Lumpe, den Bauern Markus Meyer, der von der Großen Allgemeinen kommt und die Jungfrau Michael Ebermann, der aus der Lesegesellschaft entliehen wird.

Die Vorstellung des Kölner Dreigestirn 2019 im Gürzenich

Straßenkarneval in Köln 2020

weiberfastnacht_koeln_02012015kl

Kölner Karneval 2020

Die Termine im Straßenkarneval

Weiberfastnacht 2020: 20. Februar 2020

Karnevalsfreitag 2020: 21. Februar 2020

Sternmarsch zum Alter Markt: 21. Februar 2020

Karnevalssamstag 2020: 22. Februar 2020

Funkenbiwak der Roten Funken auf dem Neumarkt: 22. Februar 2020

Geisterzug 2020: 22. Februar 2020

Schull- und Veedelszöch 2020: 23. Februar 2020

Rosenmontag 2020: 24. Februar 2020

Nubbelverbrennung 2020: 25. Februar 2020

Aschermittwoch 2020: 26. Februar 2020

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum