Kölner Karneval

Köln | Die Blauen Funken haben einen neuen Präsidenten, es ist Björn Griesemann, der nicht nur Prinz in der Session 2014 war, sondern auch seit vier Jahren die Sitzungen der Kölner Funken Artillerie blau weiß leitete. Sein Vater, Peter Griesemann, schied nach vier Jahren aus dem Amt des Präsidenten und Kommandanten aus. Dies entschied die Mitgliederversammlung der Blauen Funken.

Köln | Es gebe unterschiedliche Auffassungen über die Weiterentwicklung des Kölner Karnevals heißt es aus dem Festkomitee Kölner Karneval zur Personalie Marcel Beyersdorf. Der war bislang Geschäftsführer der Gemeinnützigen Gesellschaft des Kölner Karnevals mbH. Dieser hat das Haus am Maarweg nun verlassen.

Köln | Der Verein „Alles für andere“ hat mit Sebastian Kock einen neuen 2. Vorsitzenden. Robert Greven legte aus beruflichen Gründen dieses Amt nieder. Die beiden Karnevalistenvereinigungen Stammtisch Kölner Karnevalisten sowie dem Klub Kölner Karnevalisten haben das Projekt, dass als 3 Kölsche Junge startete, übernommen.

Köln | Die „Hofburg“ des Kölner Dreigestirns zieht um. Vom Pullmann Hotel zum Dorint Hotel an den Kölner Heumarkt. Das hat das Festkomitee Kölner Karneval am Freitag bekannt gegeben. Das Kölner Dreigestirn und die Equipe werden dann dort ab Januar ihre jecken Zelte aufschlagen.

Karneval_Pferde_04052018

Parallel zum Kölner Stadtrat tagte auch in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt die Bürgerschaftsvertretung. Ein wesentliches Thema hier war der Einsatz von Pferden im Karneval.

narrengilde_dennis_27042018

Köln | Dennis Decker, Mitglied der Höppemötzjer, ist schwer an Leukämie erkrankt und suchte in der vergangenen Session, nachdem er am 4. Januar die Diagnose erhielt, einen Stammzellspender. In beispielloser Art und Weise beteiligte sich der Kölner Karneval an der Suche nach einem Stammzellspender mit einer Typisierungsaktion. Der Stammzellspender ist gefunden und Dennis kann operiert werden.

Köln | Die Mitglieder der Willi Ostermann Gesellschaft sind mit ihrem Präsidenten Ralf Schlegelmilch zufrieden und dankten es ihm mit seiner Wiederwahl. Die Gesellschaft gab zudem bekannt, dass bereits im April diesen Jahres alle Sitzungen für die kommende Sessionn 2019 ausverkauft seien.

Köln | Die Karnevalsgesellschaft Blomekörfge wählte einen Nachfolger für den zurückgetretenen Präsidenten Reinhold Masson. Auf der Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder der Gesellschaft Hans Kürten zum neuen Präsidenten.

Köln | Es sind noch 201 Tage bis die neue Session wieder beginnt. Heute stellte die Nippeser Bürgerwehr ihren neuen Tanzoffizier vor. Es ist Marc Schumacher, der in Bonn geboren und 21 Jahre alt ist. Aufgewachsen ist er zwischen Köln und Bonn und zwar in Wess.

Vorstand2018_Presse

Köln | Stattgarde-Gründer André Schulze Isfort bleibt Kapitän und legt in seine vierte Amtszeit ab. So entschied es die Jahreshauptversammlung der Karnevalsgesellschaft die anstrebt in diesem Jahr, nach zehn Jahren als förderndes und hospitierendes Mitglied im Herbst 2018 ordentliches Mitglied im Festkomitee Kölner Karneval zu werden.

hoeppemoetzjer2992012_articleimage

Köln | Alles Neu macht bei den Kölschen Tanzgruppen nicht der Mai sondern passiert noch im April. Die Kölsche Narrengilde hat sich nach Jahrzehnten von der Tanzgruppe „De Höppemötzjer“ getrennt und kooperiert in Zukunft mit der neu gegründeten Gruppe „Kölsche Stäänefleejer“. Gegründet und trainiert von Cassia Kürten-Kuckelkorn. Die KG Alt-Köllen vun 1883 trennte sich von Cassia Kürten-Kuckelkorn, die lange Jahre die Kölschen Harlequins betreute und seit der Gründung im März 2010 leitete.

Köln | 12 Jahre war Reinhold Masson Präsident der Kölner Karnevalsgesellschaft Blomekörfge von 1867. Jetzt legte er, so eine Mitteilung der Gesellschaft, aus gesundheitlichen Gründen sein Amt als Präsident nieder.

Köln | Maurice Schmitz wird in diesem Sommer sein Abitur bauen und parallel sich mit Marie Steffens auf seine erste Session als Tanzoffizier der Blauen Funken vorbereiten. Denn nach dem Ausscheiden von Nicolas Bennerscheid als Tanzoffizier musste ein neuer gefunden werden. Schmitz kommt von den Kammerkätzchen und Kammerdienern der Alten Kölner Karnevalsgesellschaft Schnüsse Tring und stellte dort von 2014 bis 2016 das Kathrinchenpaar mit seiner damaligen Tanzpartnerin dar.

Köln | Der Kölner Sommerkarneval ist beliebter denn je. Brings, Kasalla, Cat Ballou, Querbeat, Miljö, Fiasko, Pläsier, Kempes Feinest und Stefan Knittler werden am 1. September im Kölner Jugendpark ein Konzert geben, gelabelt unter Jeck im Sunnesching. Der Veranstalter meldet jetzt rien ne va plus – also nichts geht mehr. Alle Tickets für den Kölner Jugendpark sind weg. Und dabei sind es noch sechs Monate hin bis der Sommerkarneval in Köln startet. Neben dem Festival im Kölner Jugendpark gibt es in diversen Kneipen Sommerkarneval.

rut_wiess_27-02-2014

Köln | Die Akteure des runden Tisch Straßenkarneval, allen voran die Stadt Köln und das Festkomitee Kölner Karneval klopfen sich auf die Schultern und sprechen davon, dass der Karneval wieder sein „wahres Gesicht“ zeigen konnte. Die Stadt spendierte rund eine Million Euro zusätzlich.

karnevalzeitung_logo_01012015

KarnevalZeitung.de ist die digitale Beilage von report-K, Internetzeitung Köln

Video Kölner Karneval

videos_25102016
Videos und Interviews zum Kölner Karneval

auf dem YouTube-Kanal und auf der Facebook-Seite von report-K finden Sie die Videos bis 2016: Hier klicken und spannende Interviews mit den Aktiven des Kölner Karnevals lesen oder einzigartige jecke Momente erleben. Die Playlist mit den Videos zum Kölner Karneval von report-K / Internetzeitung Köln >

Karnevalssession 2016/17

Karnevalssession 2017/18

Kölner Dreigestirn 2018

koelnerdreigestirn2018

Das Kölner Dreigestirn 2018

Bis zu ihrer Proklamation im Kölner Gürzenich gilt das Kölner Dreigestirn 2018 als designiert.

Prinz Michael II
Michael Gerhold

Bauer Christoph
Christoph Stock

Jungfrau Emma
Erich Ströbel

Das Kölner Dreigestirn 2017 wird von der Kölner Nippeser Bürgerwehr von 1903 gestellt. Für Immis und Touristen: Das Kölner Dreigestirn baut sich immer in der gleichen Reihenfolge auf: Links die Jungfrau - die Lieblichkeit, in der Mitte der Prinz Karneval und rechts der Bauer, der die Wehrhaftigkeit der Stadt Köln symbolisiert.

Das designierte Kölner Dreigestirn 2018 der Nippeser Bürgerwehr im Interview

Straßenkarneval in Köln 2018

weiberfastnacht_koeln_02012015kl

Kölner Karneval 2018 - Wann ist eigentlich...

Weiberfastnacht 2018: 8.2.2018

Karnevalsfreitag 2018: 9.2.2018

Sternmarsch zum Alter Markt: 9.2.2018

Karnevalssamstag 2018: 10.2.2018

Funkenbiwak auf dem Neumarkt: 10.2.2018

Geisterzug 2018: 10.2.2018

Schull- und Veedelszöch 2018: 11.2.2018

Rosenmontag 2018: 12.2.2018

Nubbelverbrennung 2018: 13.2.2018

Aschermittwoch 2018: 14.2.2018

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum