Sport Fußball

Völler: Einführung der Champions League hat sich bewährt

Leverkusen | Bayer Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler hält die Ablösung des Europapokals der Landesmeister durch die Champions League vor 25 Jahren für eine hervorragende Entscheidung: "In meinen Augen hat sich die Einführung mehr als bewährt. Dadurch ist ein faszinierender Wettbewerb entstanden", sagte Völler der "Rheinischen Post" (Mittwochsausgabe).

"Als in den 70er und 80er Jahren nur die Meister vertreten waren, war es nicht halb so spannend wie jetzt. Die Fußball-Fans wollen nun einmal die besten Teams Europas sehen." Als Spieler von Olympique Marseille hatte Völler 1993 die erste Auflage der Königsklasse gewonnen. In dieser Saison zählt der 57-Jährige den FC Bayern erneut zum Favoritenkreis, Borussia Dortmund traut er eine Überraschung zu.

"RB Leipzig kann ganz unbeschwert in den Wettbewerb gehen. Sie haben in ihrer Gruppe durchaus Chancen, das Achtelfinale zu erreichen. Anschließend wird es sehr schwer", sagte Völler.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

Nürnberg | Der 1. FC Nürnberg hat am 7. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 3:1 gegen den VfL Bochum gewonnen. In der 13. Minute verwandelte Dimitrios Diamantakos einen Handelfmeter für Bochum. In der Folge drängten die Gäste auf einen weiteren Treffer und zeigten sich deutlich zielstrebiger als Nürnberg.

Braunschweig | Eintracht Braunschweig hat am 7. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 3:0 gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth gewonnen. Christoffer Nyman brachte die Braunschweiger in der 24. Minute in Führung, fünf Minuten später legte Joseph Baffo nach. Die Fürther zeigten sich in der Folge bemüht, blieben aber glücklos.

Köln | aktualisiert | Der 1. FC Köln hat am 5. Spieltag in der 1. Bundesliga mit 0:1 gegen Eintracht Frankfurt verloren. Damit bleibt Köln mit weiterhin null Punkten Tabellenletzter.

Köln Livestream

report_K_live2017

report-K.de Livestream

21.9. SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz auf dem Kölner Heumarkt
ab 18 Uhr live vom Heumarkt: Die Kölner SPD-Bundestagskandidaten
ab 19 Uhr Martin Schulz live

--- --- ---

Die Wahlnacht im Kölner Rathaus am 24. September

Ab 17:45 Uhr live aus dem Kölner Rathaus: Impressionen von den Wahlparties der Parteien, Stimmen, Interviews, Emotionen live bei report-K

Bundestagswahl 2017

bundestagswahl_2017_button

Bundestagswahl 2017 in Köln

Zum Spezial von report-K / Internetzeitung Köln >

--- --- ---

kandidaten_koeln_13092017

Report-K interviewte die Direktkandidaten - die Videointerviews finden Sie hier, sortiert nach

Nach Partei >

Nach Wahlkreisen >

Theater Köln - Premieren 2017

theaterkritik_kasten300px_neu

Diese Theaterstücke feierten in Köln aktuell Premiere. Die Kritiken:

Theater der Keller startet mit Houellebecqs „Unterwerfung“ in die neue Spielzeit

--- --- ---

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Kölner Bildungsmesse

bildungsmesse_02092017kl

Kölner Bildungsmesse 2017 im Gürzenich

Report-K berichtete von der Kölner Bildungsmesse - Sehen Sie hier spannende Interviews mit Ausstellern zu neuen beruflichen Möglichkeiten und Chancen

Bundestagswahl 2017

Am 24. September finden die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag statt. Im Spezial von report-K finden Sie aktuelle Informationen, Hintergründe, Wahlprogramm zur Bundestagswahl in Köln und in Deutschland. Hier geht es zum report-K Bundestagswahl 2017 Spezial >

Hinweis der Redaktion: Am 24. September ab 17:30 Uhr bieten wir wieder einen Livestream aus dem Kölner Rathaus zur Bundestagswahl 2017 an.