D-Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Deutschland bei report-K zu den Themen Gesellschaft, Wetter, Kriminalität und Panorama

Toter in Berliner U-Bahnhof gefunden – Mordkommission ermittelt 

Berlin | Im U-Bahnhof Kottbusser Tor in Berlin-Kreuzberg ist am Samstag ein toter Mann gefunden worden. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus. Demnach wurde der 26-Jährige gegen 13 Uhr auf einem Zwischendeck des Bahnhofs leblos aufgefunden. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand war er zuvor auf...

Drei Millionen Fans seit EM-Start mit Fernzügen unterwegs 

Berlin | Die Deutsche Bahn (DB) zieht eine positive Bilanz der ersten EM-Woche. Drei Millionen Reisende seien seit dem Start des Turniers am 14. Juni mit ICE- und IC-Zügen unterwegs gewesen, teilte die DB am Samstag mit. 150.000 Bahnmitarbeiter seien demnach im Einsatz, um die...

Virologe beklagt US-Intransparenz bei Ausbreitung der Vogelgrippe

Berlin | Dem Virologen Christian Drosten bereitet die Ausbreitung der Vogelgrippe in den USA Sorgen. Fachkollegen beobachteten dort, dass das Virus H5N1 in Milchviehbeständen übertragen werde, sagte Drosten dem "Spiegel". "Sie können gerade in manchen US-Bundesstaaten eine Tüte Milch aus dem Supermarktregal nehmen und testen....

Drei mutmaßliche Spione in Frankfurt festgenommen

Frankfurt am Main/Karlsruhe | In Frankfurt am Main sind drei mutmaßliche Spione festgenommen worden. Die Beschuldigten seien dringend verdächtig, für einen ausländischen Geheimdienst tätig gewesen zu sein, teilte die Bundesanwaltschaft am Freitag mit. Die Festnahmen erfolgten demnach bereits am Mittwoch. Die drei Beschuldigten, bei denen...

Bund droht Milliardenschaden wegen Masken-Klagen

Berlin | Dem Bundesgesundheitsministerium droht in Zeiten knapper Haushaltskasse eine Zahlung von 2,3 Milliarden Euro an Lieferanten von Corona-Masken. Dies geht aus der Antwort des Ministeriums auf eine Anfrage des FDP-Haushaltspolitikers Karsten Klein hervor, über die die "Welt am Sonntag" berichtet. 100 Klagen Aktuell laufen demnach...

Chilohem Onuoha wird vom 1. FC Köln unter Vertrag genommen

Köln | Die nächste Verpflichtung wird vom 1. FC Köln gemeldet. Es handele sich um den Mittelfeldspieler Chilohem Onuoha, so der Zweitligist. Der Spieler werde aber zunächst verliehen. Chilohem Onuoha wechselt aus dem Nachwuchs von RB Leipzig zum 1. FC Köln. Dort wird er allerdings...

Menschen in Deutschland schlafen länger

Wiesbaden | Die durchschnittliche Schlafdauer der Menschen in Deutschland ist zuletzt gestiegen. Mit acht Stunden und 37 Minuten schliefen sie 2022 pro Tag acht Minuten mehr als zehn Jahre zuvor, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag nach Ergebnissen der Zeitverwendungserhebung 2022 mit. Laut Zeitverwendungserhebung...

Hamburg: Polizei schießt bewaffneten Mann nieder

Hamburg | aktualisiert | Auf der Hamburger Reeperbahn ist es am Sonntagmittag zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen. Nach ersten Erkenntnissen habe eine Person Polizeikräfte mit einer Spitzhacke und einem Brandsatz bedroht, teilten die Beamten mit. Die Einsatzkräfte hätten in der Folge von ihrer Schusswaffe...

Bündnis fordert sechsjährigen Mietenstopp für Köln

Köln | Sechs Jahre lang dürfen die Mieten in Köln nicht steigen. Mit dieser Forderung lud ein Bündnis in Köln zum bundesweiten Aktionstag der Kampagne Mietenstopp, der auch in anderen deutschen Großstädten stattfand. Dem Kölner Bündnis, die sich am gestrigen Samstag engagierten, gehören an:• Initiative...

Tödliche Messerattacke in Wolmirstedt – Polizei erschießt Angreifer

Wolmirstedt | Am Freitagabend soll ein 27-jähriger afghanischer Staatsangehöriger im sachsen-anhaltinischen Wolmirstedt einen 23-jährigen afghanischen Staatsangehörigen erstochen und weitere Personen schwer verletzt haben. Das teilte die Polizeiinspektion Stendal am Samstag mit. Der Angreifer wurde von Beamten erschossen. Nach der Attacke auf den Afghanen soll sich...