Digitalisierung

Aktuelle Nachrichten im Themenfeld Digitalisierung in Köln, Deutschland und der Welt.

Bericht: Weiter viele Sicherheitslücken in Netzwerk des Bundestags

Berlin | Die IT-Infrastruktur des Deutschen Bundestages weist offnebar weiterhin zahlreiche Sicherheitslücken auf, über die sich Hacker Zugang verschaffen können. Das geht laut NDR und "Süddeutscher Zeitung" aus einem geheimen Bericht hervor, den die Bundestagsverwaltung in Auftrag gegeben hat. Die Analyse ist 101 Seiten...

Elon Musk macht bei Twitter-Kauf vorerst einen Rückzieher

San Francisco | dts | Tech-Milliardär Elon Musk macht beim geplanten Twitter-Kauf vorerst einen Rückzieher. "Der Twitter-Deal wird vorübergehend ausgesetzt", schrieb Musk am Freitag auf Twitter selbst. Es gehe um einen ausstehenden Nachweis, dass Spam- und Fake-Konten tatsächlich weniger als 5 Prozent der Benutzer...

Verbraucherschützer warnt vor Facebooks Messenger-Plänen

Berlin | Deutschlands oberster Verbraucherschützer Klaus Müller hat das Vorhaben von Facebook kritisiert, seine Dienste WhatsApp, den Facebook Messenger und die Kommunikations-Funktion des Foto-Dienstes Instagram auf einer technischen Plattform zusammenzulegen. "In jedem Fall ist es unerlässlich, dass die Datenschutzaufsichts- und die Kartellbehörden die aktuellen...

Facebook-Manager hält Libra-Start bis Mitte 2020 für möglich

Genf | Die von Facebook initiierte Digitalwährung Libra könnte trotz starker Kritik noch im ersten Halbjahr 2020 an den Start gehen. Der Facebook-Manager und neu gewählte Vorstand der Libra-Association, David Marcus, hält jedenfalls an dem ehrgeizigen Ziel fest: "Ich glaube, dass ambitionierte Zeitpläne hilfreich...

Normenkontrollrat: Staat verschleppt Digitalisierung

Berlin | Bund, Länder und Gemeinden verschlafen nach Ansicht des Nationalen Normenkontrollrats (NKR) die Digitalisierung und vergeuden damit jährlich mehrere Milliarden Euro. Der Vorsitzende des NKR, Johannes Ludewig (CDU), forderte die Bundesregierung in der "Bild" (Mittwoch) auf, die weitere Digitalisierung der Verwaltung konsequenter in Angriff...

Commerzbank Unternehmer Perspektiven: Digitalisierung Jobmotor statt Jobkiller

Köln | Für die Studie „Unternehmen Zukunft: Transformation trifft Tradition“ befragte TNS Infratest im Auftrag der Commerzbank 4.000 mittelständische Unternehmen in ganz Deutschland, 928 davon aus Nordrhein-Westfalen (NRW) und 190 wiederum aus dem Regierungsbezirk Köln. 190 der befragten Unternehmen im Regierungsbezirk Köln sollen gezeigt haben,...

BGH weist Klage gegen Werbeblocker ab

Karlsruhe | Der Werbeblocker AdBlock Plus ist nach Ansicht des Bundesgerichtshofs zulässig. Das Angebot verstoße nicht gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, urteilte der I. Zivilsenat am Donnerstag (I ZR 154/16). Geklagt hatte der Axel-Springer-Verlag. Der Einsatz des Programms liege "in der autonomen Entscheidung...

Umfrage: Immer mehr Bürger kaufen Blumen im Internet

Berlin | Immer mehr Menschen in Deutschland kaufen ihre Blumen online. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Branchenverbandes Bitkom, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Jeder vierte Online-Käufer (25 Prozent) kaufte demnach schon einmal Blumen im Internet, 2016 waren es 22 Prozent der Befragten. Bei...

Verbraucherschützer prangern Abzocke mit In-Game-Käufen an

Berlin | Viele Software-Entwickler schützen Kinder und Jugendliche nicht ausreichend vor hohen Ausgaben innerhalb von aktuellen Videospielen, sogenannten In-Game-Käufen. Das ergab eine Untersuchung von 14 Computer-Spielen der "Marktwächter Digitale Welt", über welche die "Welt am Sonntag" berichtet. In allen 14 untersuchten PC-Spielen kann Geld ausgegeben...

Deutsches Gericht verbietet Löschung von Facebook-Kommentar

Berlin | Ein Berliner Facebook-Nutzer hat vor dem Landgericht Berlin eine einstweilige Verfügung erwirkt, die es dem Netzwerk untersagt, einen Kommentar des Mannes zu löschen und ihn zu sperren. Die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichten über die Entscheidung vom 23. März (Aktenzeichen 31O21/18), die Facebook...