Zum Auftakt des Branchentreffs werden die Gäste im Kölner Dom von Oberbürgermeister Jürgen Roters, dem Präsident des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft e.V. Klaus Laepple und der Vorsitzenden des Vorstandes der DZT Petra Hedorfer begrüßt. Nach der feierlichen Eröffnung werden die Reisefachleute von Artisten in Heinzelmännchenkostümen und der Jugendabteilung verschiedener Karnevalsgesellschaften zum Ort der Abendveranstaltung, dem Gürzenich, geleitet. Dabei haben sie Gelegenheit, einen Blick auf Kölner Sehenswürdigkeiten wie die Archäologische Zone zu werfen, die eigens für diesen Abend feierlich illuminiert wird oder auf das Farina-Haus, wo Mitarbeiter im Rokoko-Kostüm die Gäste begrüßen. Während der Abendveranstaltung im Gürzenich lernen die Teilnehmer bei rheinischen Spezialitäten und musikalischer Begleitung die kölsche Gastfreundschaft kennen.

[cs]

Werbung