Köln Nachrichten Köln Blaulicht

Nachbarschaftsstreit in Stockholmer Allee – Notoperation

Köln | In der Stockholmer Allee im Stadtteil Köln-Chorweiler eskalierte der Streit unter Nachbarn. Ein 27-jähriger Mann soll einen 42-Jährigen mit einem Messer niedergestochen haben. Der 42-Jährige musste notoperiert werden.

Auslöser soll nach ersten Ermittlungen der Beamten ein beschädigter Briefkasten sein. Zunächst soll das spätere Opfer seinen Nachbarn attackiert haben. Der 27-jährige Sohn des Nachbarn soll ein Messer geholt und ohne Vorwarnung auf den 42-Jährigen eingestochen haben. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht Zeugen.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

D_Polizei_20150902

Köln | Die Kölner Polizei hat Fotos auf denen ein 23-jähriger mustmasslicher Vergewaltiger mit seinem späteren Opfer einer 18-Jährigen auf den Kölner Ringen nach dem Besuch eines Nachtclubs in ein Taxi steigt. Nur kurze Zeit später wird die 18-Jährige in Köln-Mülheim vergewaltigt und zeigt dies bei der Polizei an.

ecstasy_pixabay_warnung_23082019

Köln | Ein 17-Jähriger ist am Mittwoch, 21. August, in einer Leverkusener Klinik verstorben. Als Todesursache gibt die Kölner Polizei Drogenkonsum an und machen auf Ecstasy-Pillen aufmerksam, deren Wirkstoffe hochkonzentriert seien. Die Einnahme von 1,5 Tabletten kann tödlich sein, warnen die Beamten. Im Artikel finden Sie ein Foto der Pille.

Köln | Eine 50-jährige Fahrerin erfasste am Mittwochvormittag in der Hauptstraße in Porz-Zündorf einen 81-jährigen Fußgänger. Der schlug mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe auf und verletzte sich sehr schwer. Er wurde in eine Klinik gebracht.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >