Ein Traum für viele Jugendliche ist es: Das Hobby "Sport" zum Beruf zu machen. Hauke Hein der Sporthochschule Köln informiert Interessierte über die Möglichkeiten und Berufsfelder. Auch Abiberaterin Annette Greinke gibt einen Einblick in Berufe, in denen Sport eine wichtige Rolle spielt – vom Lehramt bis zum Sportmanagement. Am 1. Dezember um 15.30 Uhr in der Agentur für Arbeit.

Ebenfalls bei Jugendlichen als Berufsfeld begehrt ist der Tourismus. Einen Überblick über Ausbildungsberufe und Studiengänge im Tourismus gibt Abiberater Achim Kuhlen am Montag, den 5. Dezember 2011 um 15.30 Uhr. Beide Vorträge finden im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Köln statt.

Infobox

1. Dezember um 15.30 Uhr
Berufe rund umd den Sport

5. Dezember 2011 um 15.30 Uhr

Berufsfeld Tourismus

Agentur für Arbeit (BIZ), Luxemburger Straße 121, 50939 Köln

[hh]

Werbung