Donnerstag, Dezember 8, 2022

Karneval

Hier berichtet die Redaktion von report-K aus dem Kölner Karneval.

Schwazze Kääls und jecke Mädcher – der Freitag in den kölschen Sälen

Köln | Während im Gürzenich die Prinzenproklamation gefeiert wurde, tobte auch in den anderen Sälen der Stadt der Bär. So bei der Paulinchensitzung im Pullman. Dort freut man sich, jedes Jahr viele Stammgäste begrüßen zu dürfen. Dazu gehören mit Sicherheit auch die Eifelpaulinchen, die...

Ukraine-Krieg: Kölner Karnevalsverein eröffnet „Café Selenskyj“

Köln | Das gibt es nur in Köln... Die Not der aus der Ukraine vor dem Krieg geflüchteten Menschen ist groß. Wie und wo Anschluss finden? Ein Kölner Karnevalsverein aus der Südstadt hat sich Gedanken gemacht, wie eine Anlaufstelle für die Ukraine-Flüchtlinge aussehen könnte und einen...

Karneval in Köln 2020: Präsentation des Bühnenbildes im Gürzenich

Köln | Tausende Besucher der Sitzungen im Kölner Gürzenich werden es bestaunen: Das Bühnenbild der Kölner Karnevalssession 2020. Im Mittelpunkt – zumindest bei der Prinzenproklamation 2020 – steht ein Büdchen mit – ganz modern – einer LED-Leuchtreklame, die das Büdchen von Veedel zu Veedel...

Dreigestirn2007: „Learning by doing“

Köln, 24.1.2006, 13:30 Uhr > Frisch präsentierte sich das Kölner Dreigestirn beim Bergfest, dem traditionellen Pressefrühstück in der Hofburg, dem Dorint Kongress Hotel. Viel konnte das jecke Trifolium berichten, hatte man ja nun drei Wochen Zeit viele Eindrücke zu sammeln. Ein Dreigestirn mit Bodenhaftung,...

Bei Schnee, Regen und Wind – der Dienstagszug in Dellbrück

Köln, 03.01.2006, 15:30 Uhr, Köln > Der geübte Straßenkarnevalist ist abgehärtet. Unwirtliches Wetter mit Schneeregen und Wind brachte auch die Dellbrücker Jecken nicht davon ab, draußen auszuharren bis sie ihrem Zug zujubeln konnten. Die Interessengemeinschaft Dellbrücker Dienstagszug hatte auch in diesem Jahr wieder einen...

Viel Atmosphäre beim Sternmarsch 2020 +++ Sitzungsrundgang Karnevalsfreitag

Am Freitag wurde auf der Straße und in den Sälen der Stadt der Karneval groß gefeiert. Report-K war für Sie auf dem Alter Markt und in den Sitzungs- und Ballsälen Kölns unterwegs: Kölner Narrenzunft +++ Fidele Holzwürmer +++ Alte Kölner Karnevalsgesellschaft Schnüsse Tring +++...

Müllemer Junge: Die junge Karnevalsgeneration groovt in der Stadthalle

Köln, 26.1.2008, 14:20 Uhr > Rush-Hour hinter der Bühne, Schlagzeugstau und ein Kommen und Gehen der Künstler, rauf auf die Bühne vor den Hexenkessel von Jnadenlos Jeck. Hier feiert die jecke Jugend aus dem rechtsrheinischen Köln ihre Megasause. Süsse Piratinnen im Sexy Outfit trifft...

Rundgang durch die jecken Säle am 26.1.: Berliner Prinz zu Gast in Köln

Köln | In den Sälen der Stadt wurde am Freitagabend wieder mächtig gefeiert und auch so manch weitgereister Gast fand den Weg zum kölschen Karneval. Dazu zählt mit Prinz Frank I. und seiner Prinzessin Claudia auch Prinzenpaar aus der Bundeshauptstadt, das bei der Großen...

Junkersdorfer Zug: Klein, gemütlich und mitten im Veedel

  Sonja Hoffmann (in blau) und Thomas Löbach, das Tanzpaar des Treuen Husaren und Thomas Hoffmann, Literat der Alten Kölner Karnevalsgesellschaft Schnüsse Tring beim Kamellesammeln in Junkersdorf. Die teuflisch hübsch gestylten Junkersdorfer Engel Mit im Zug dabei auch die RömerGarde Weiden mit einem großen Wagen und der Festwagen...

Weiberfastnacht auf dem Alter Markt – Karten für Gehörlose

Köln | Erstmals wurde für gehörlose Menschen am Elften im Elften 2017 auf der Bühne am Heumarkt einen Gebärdendolmetscher eingesetzt. Die vom Landschaftsverband Rheinland (LVR) finanzierte Gebärdendolmetscher waren bei der Sessionseröffnung auf dem Kölner Heumarkt und übersetzten von 10:30 bis 16 Uhr das Bühnenprogramm...