K-Verkehr

Aktuelle Meldungen und Nachrichten zur Mobilität in Köln: Verkehrswende, Umweltverbund, ÖPNV, Radfahrer, Fußgänger oder motorisierter Individualverkehr in Köln

Bahn muss 1.900 Haltestellen nachrüsten

Köln | Die Bahn muss 1.900 ihrer 5.400 Bahnhöfe mit elektronischen Hinweistafeln und Lautsprechern ausstatten. Ein Urteil des Kölner Verwaltungsgerichts verpflichte das Unternehmen, Fahrgäste aktiv über Ausfälle und Verspätungen zu informieren, sagte ein Sprecher der Bahn am Dienstag und bestätigte damit Berichte der "WAZ"-Mediengruppe....

Severinsbrücke: Totalsperrung am kommenden Wochenende

Köln | Das Arbeitsgerüst an der Severinsbrücke wird nächstes Wochenende teilweise abgebaut. Daher sperrt die Stadt Köln die Brücke von Freitag, 8. März 2013, 22 Uhr, bis Montag, 11. März 2013, 6 Uhr in beide Richtungen komplett für den gesamten Verkehr. Die Stadt verspricht die...

Kurznachrichten Verkehr: Schäden auf Mülheimer Brücke: eine Fahrspur kurzzeitig gesperrt + Bahnhof Wesseling: Aufzuganlage defekt – Reparatur dauert drei Wochen

Köln | Schäden auf Mülheimer Brücke: eine Fahrspur kurzzeitig gesperrt +++ Bahnhof Wesseling: Aufzuganlage defekt - Reparatur dauert drei Wochen Schäden auf Mülheimer Brücke: eine Fahrspur kurzzeitig gesperrtEine Fahrspur der Mülheimer Brücke muss kurzzeitig gesperrt werden. Das Amt für Brücken und Stadtbahnbau stellte bei einer...

Zweiter Taxi-Unternehmer-Tag: Kölner Taxi-Unternehmer fordern mehr Wertschätzung und Berücksichtung durch die Stadt

Köln | Eine stärkere Berücksichtigung ihrer Bedürfnisse durch die Stadt. Das wünschen sich die Kölner Taxi-Unternehmer. Außerdem fordern sie, als vollwertiger Partner im Öffentlichen Personennahverkehr wahrgenommen zu werden. Rund 100 der insgesamt rund 800 Taxi-Unternehmer in Köln trafen sich heute gemeinsam mit Vertretern aus...

Kurznachrichten Verkehr für Köln: Deutzer U-Bahn- Erneuerung der Gleisanlage + Oberleitungsarbeiten in Köln-Ossendorf + Tickets im VRS könnten drei Prozent teurer werden + Änderung der Parktarife

Köln |aktualisiert | Deutzer U-Bahn: Erneuerung der Gleisanlage +++ Oberleitungsarbeiten in Köln-Ossendorf +++ Tickets im VRS könnten drei Prozent teurer werden +++ Änderung der Parktarife +++ Gleisbauarbeiten in Köln-Niehl +++ Engpass am Samstag am Autobahnkreuz Leverkusen A1 / A3 +++ A1 Rheinbrücke Leverkusen: Sonntagabend...

ADAC-Präsident Peter Meyer weist OB Roters Vorschlag zu Fahrzeug-Vignette zurück

Köln | Der Präsident des Allgemeinen Deutschen Automobilclubs (ADAC), Peter Meyer, kritisiert den Vorschlag von Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters, eine Vignette für alle Fahrzeuge einzuführen, um mit den Einnahmen die maroden Straßen der Stadt zu sanieren.  Der ADAC lehne diese Idee ausdrücklich ab, die...

Ampelausfall an der Aachener Straße – Sperrungen eingerichtet

Köln | In der Kölner Innenstadt ist seit dem gestrigen Sonntagnachmittag, 24. Februar 2013,die Ampelanlage an der Aachener Straße/Ecke Moltkestraße irreparabel ausgefallen. Die Ampel ist seitdem außer Betrieb. Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, hat das Amt für Straßen und Verkehrstechnik für den querenden Verkehr...

Bahn kündigt 600 große Baumaßnahmen in NRW an – Drei Gleise im Hauptbahnhof Köln werden erneuert

Düsseldorf | Bahnreisende müssen sich in diesem Jahr auf zahlreiche Baustellen in Nordrhein-Westfalen einstellen. Betroffen sind unter anderem der Verkehrsknoten Köln und der Raum Duisburg. Die Deutsche Bahn plane 600 große Baumaßnahmen, sagte der Konzernbevollmächtigte für NRW, Reiner Latsch, am Montag in Düsseldorf. "Hinzu...

Lkw-Sperrung für Leverkusener Rheinbrücke wird aufgehoben – Schwerverkehr kann ab März wieder rollen

Leverkusen | Rund um den wichtigen Verkehrsknotenpunkt zwischen Köln und Leverkusen zeichnet sich eine leichte Entspannung ab. Die Sperrung der Rheinbrücke auf der Autobahn 1 für den Schwerverkehr soll ab dem 3. März aufgehoben werden, wie das Verkehrsministerium am Freitag mitteilte. Seit Ende November...

Erneut Warnstreiks an Flughäfen in Nordrhein-Westfalen – Mehr als 60 Flüge gestrichen

Düsseldorf/Köln | Flugreisende in Nordrhein-Westfalen müssen sich am Donnerstag zum dritten Mal innerhalb kürzester Zeit auf Beeinträchtigungen im Flugverkehr einstellen. In Düsseldorf legte das Sicherheitspersonal gegen 03.30 Uhr die Arbeit nieder, am Flughafen Köln/Bonn traten die Beschäftigten ab 04.00 Uhr in den Ausstand, wie...