Münster-Tatort: „Mord ist die beste Medizin“

Köln | Jan Josef Liefers und Axel Prahl ermitteln wieder im Tatort aus Münster am Sonntag, 21. September 2014, 20.15 Uhr. Der Plott zu in Kurzform: „Es sollte wie ein Herzanfall aussehen, aber Oliver Hölzenbein wurde offenbar Opfer eines Mordanschlages. Im Botanischen Garten war...

Hermann Rheindorfs neue Dokumentar-DVD: „Köln – Zeitreise in die 70er Jahre, Teil 1“

Köln | Beton, Autos, Sex und heiße Mode: So präsentierte sich Köln in den Jahren 1970 bis 1975. Zu sehen jetzt in der DVD-Dokumentation „Köln – Zeitreise in die 70er Jahre, Teil 1“. Die nun schon 20. Produktion von Hermann Rheindorf, dem Spezialisten für die...

Solarstrom gegen den Klimawandel – Filmpremiere im Museum Ludwig

Die Dokumentation "Nairobi 515 - Solarstrom gegen den Klimawandel" erzählt die Geschichte des ersten klimaneutralen Bürogebäudes Afrikas. Das Ende März von UN-Generalsekretär Ban Ki-moon eingeweihte Gebäude steht für einen Lösungsansatz, wie weltweit energieneutrale Architektur realisiert werden kann.Nach der Premiere folgt die Vorführung der TV-Dokumentation...

Oscars für Christoph Waltz und Michael Haneke

Los Angeles | Die Filmfans aus dem deutschsprachigen Raum dürfen sich nach der 85. Oscar-Verleihung über zwei Auszeichnungen ganz besonders freuen: Christoph Waltz wurde erneut als bester Nebendarsteller für seine Rolle in "Django Unchained" ausgezeichnet, der österreichische Regisseur Michael Haneke bekam die begehrte Trophäe...

David Fincher: Filme müssen Narben auf der Seele hinterlassen

Los Angeles | Nach Ansicht von US-Regisseur David Fincher müssen Filme eine Spur oder "am besten gleich eine Narbe auf der Seele hinterlassen". Seit der 52-Jährige zum Beispiel 1975 Steven Spielbergs "Der weiße Hai" sah, sei er nie mehr im Meer geschwommen, sagte Fincher im...

Preisträger des „Eine-Welt-Filmpreises“ ausgezeichnet

Seit 10 Jahren wird alle zwei Jahre der „Eine-Welt-Filmpreis“ verliehen. Er fördert Spannende, aufwühlende aber auch berührende Geschichten, die für auf  für die Probleme in Ländern des Südens sensibilisieren, und zudem Ansätze zur Veränderung aufzeigen und einen Perspektivwechsel ermöglichen. Aus den rund 130...

Französische Filmlegende Jeanne Moreau gestorben

Paris | Die französische Schauspielerin Jeanne Moreau ist tot. Das berichten am Montag mehrere Medien unter Berufung auf Moreaus Agenten. Die Schauspielerin und Filmregisseurin wurde 89 Jahre alt. In ihrer Karriere wirkte sie in über 120 Filmproduktionen mit. In den 1950er und 1960er Jahren zählte...

Ab 9. November neu im Kino: "Jetzt.Nicht"

Köln | Ab 9. November in den Kinos „Jetzt.Nicht.“ - Ein Film von Julia Keller. Der Inhalt: Seine Tage sind lang, sein Terminkalender voll – ein hochtourig getaktetes Leben in der Marketingabteilung eines Kosmetikherstellers. Als Walter Mitte vierzig völlig unerwartet gekündigt wird, verliert er...

Film „Der deutsche Freund“ – Deutsche und Juden als Nachbarn

Der ehemalige Flughafen Butzweiler Hof wurde heute in die Vergangenheit zurück katapultiert. Zahlreiche Oldtimer standen dort in einer Reihe, ein alter gelber Bus parkte in einer Straße. Vor der Empfangshalle stand eine Gruppe von Menschen, die ebenfalls nicht zeitgemäß aussahen: die Frauen im Kostüm...

Ben Affleck testet Batman-Stimme an seiner Frau

New York | US-Schauspieler Ben Affleck hat die Stimme seiner neuen Filmrolle als Batman bereits an seiner Frau Jennifer Garner getestet. Sie sei sehr überzeugt, dass der 41-Jährige die Rolle gut ausfüllen könne und gleichzeitig seine persönliche Note hinzufüge, sagte Garner gegenüber MTV News. Im...