„Ich freue mich, dass es uns wieder gelungen ist, unser traditionelles Neujahrskonzert am 1. Januar 2012 zu veranstalten. Hier werde ich mein neues Programm, das ich 2012 auf der ganzen Welt spielen werde, vorstellen – und natürlich die Stücke, die mein Orchester und ich nur in Köln spielen“, sagt ein zufriedener André Rieu. Mit dem Neujahrskonzert von André Rieu werde in der LANXESS arena eine große Tradition fortgesetzt, teilt der Geschäftsführer der Arena, Stefan Löcher, mit.

Die Karten für den 28. Januar behalten für den neuen Termin am 1. Januar 2012 ihre Gültigkeit. Das Konzert vom 27. Januar fällt aus. Die hierfür gekauften Karten können an
den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Die Karten können ebenfalls gegen gleichwertige Karten der gleichen Preiskategorie umgetauscht werden.

[dr]

Werbung