Köln | Im Rahmen der Baumaßnahme Messecity Köln wird ab dem heutigen Dienstag, 23. Mai, die Treppenanlage am Südeingang der Kölnmesse zurückgebaut. Ab August werde dann eine neue Treppenanlage zum Eingang Süd führen.

Ab August 2017, pünktlich zur gamescom, werde für die nächsten Jahre eine neue Treppenanlage zum Eingang Süd führen, die während der weiteren Bauarbeiten als Zugang zum Messegelände diene. Die Stellplätze für Shuttle-Busse und Taxen sollen entsprechend angepasst werden und stehen zu den Messeveranstaltungen auch weiterhin in direkter Nähe zum Bahnhof Köln Messe/Deutz bereit.

Werbung


Foto: Kölnmesse | Baumaßnahmen im Messeumfeld: Rückbau der Treppenanlage zum Südeingang der Kölnmesse

Die Veranstaltungen der Kölnmesse und Anreisemöglichkeiten werden von der Baumaßnahme nicht beeinflusst, sagt die Messe. Nach Fertigstellung des entsprechenden Bauabschnitts der MesseCity Köln werde der Südeingang der Kölnmesse über den sogenannten Messebalkon erschlossen.

Autor: ib | Foto: STRABAG Real Estate, ECE Projektmanagement, HHVISION
Foto: Neue Treppenanlage zum Südeingang der Koelnmesse/New staircase at Entrance South of Kölnmesse.

Werbung