Köln | Die Abfallwirtschaftsbetriebe (AWB) teilen mit, dass die AWB-App für mobile Endgeräte verbessert und durch das Update auch mit neuen Funktionen versehen wurde. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Köln können nun beispielsweise über die sogenannte „Winterdienstfunktion“ erfahren, was die AWB im Winter leistet und welche Aufgaben sie selbst übernehmen müssen.

Auch das „Müll ABC“ wurde aktualisiert. Hier soll nun noch einfacher der richtige Entsorgungsweg für alle Abfälle und Wertstoffe gefunden werden können. Die Erinnerungsfunktion wartet in der neuen Version mit einem eigenen Bereich für „Meine Erinnerungen“ auf, in der mehrere Adressen gleichzeitig organisiert werden können. So soll man beispielsweise auch die Adresse eines verreisten Familienmitglieds anzeigen und betreuen können. Außerdem sind bei den Adressen neue Dienstleister hinzugekommen, wie etwa Schadstoffmobile oder Sammelstellen für Weihnachtsbäume. Weiterhin möglich ist das kostenlose Vereinbaren von Sperrmüllterminen. Das Feedback der Kunden habe bei der Verbesserung entscheidend mitgeholfen, teilte die AWB mit. Die AWB-App ist kostenlos im App Store oder bei Google Play erhältlich und zudem auf der Homepage der AWB zu finden.

Werbung

Autor: cb
Foto: Symbolfoto

Werbung