Bei Umbauarbeiten eines Hauses in der Viersener Straße in Köln-Nippes findet Hausmeister Tadeusz Piontek eine eingemauerte Tiefkühltruhe. Darin: Ein tiefgekühlter Toter. Mehrere Jahrzehnte musste der Tote dort unentdeckt gelegen haben. Der Kölner Hauptkommissar Westhoven macht sich auf die Jagd nach dem Mörder. Keine leichte Aufgabe, denn die Identität des Toten ist unbekannt. Mithilfe von Fahndungsplakaten sucht die Polizei nach Hinweisen. Schließlich meldet sich eine Bewohnerin aus dem Seniorenstift. Bevor sie dem Hauptkommissar helfen kann, stirbt die Dame jedoch bei einem Verkehrsunfall.

"Eiskalt in Nippes" ist der zweite Krimi von den Autoren Bernhard Hatterscheid und Ludwig Kroner nach ihrem Debut "Mörderischer Fastelovend". Wie im ersten Buch orientiert sich auch der zweite Band eng an der täglichen kriminalpolizeilichen Arbeit. Denn beide Autoren waren und sind selbst bei der Kölner Kriminalpolizei tätig. Ihre Erfahrungen und Erlebnisse lassen sie nun in die Kriminalistenromane einfließen. So beruht "Eiskalt in Nippes" etwa auf Tatsachen – auch wenn keine der erzählten Personen tatsächlich existiert. Und auch der neue Band beweist mit seiner Story, dass die Realität manchmal spannender ist als die Fiktion. Deutlich zeigt sich der kriminalistische Hintergrund von Hatterscheidt und Kroner auch in ihrer Sprache. Zeitweise berichten die Autoren fast protokollartig von den Ermittlungen der Polizei. Oftmals konzentriert sich der Text auch auf die Gespräche und Vernehmungen und gibt diese in direkter Rede wieder.

Eiskalt in Nippes
Bernhard Hatterscheidt und Ludwig Kroner
a. Auflage, August 2011
Mathias Lempertz Verlag
ISBN: 978-3-939284-14-7
Preis: 9,99 Euro

Lesungen aus "Eiskalt in Nippes"
13. Oktober 2011
19.30 Uhr
Buchhandlung Rondorf
Kapellenstr. 3
50997 Köln-Rondorf

28. Oktober 2011
19.30 Uhr
Buchhandlung Till Eulenspiegel
Stammheimer Str. 106
50735 Köln-Riehl
Tel.: 0221 976 21 22
Eintritt 5 € incl. Wein, Käse Cräcker

8. November 2011
19.00 Uhr
Stadtteilbücherei Nippes im
Bezirksrathaus Nippes
Neusser Str. 450
50475 Köln-Nippes

[cs]

Werbung
Werbung