NRW Politik

Nachrichten aus dem Düsseldorfer Landtag, von der NRW-Landesregierung, NRW-Politiknachrichten

Landtagswahl NRW 2022: Die Kölner Direktkandidat*innen

Köln | Bei der Landtagswahl NRW 2022 haben die Kölner*innen zwei Stimmen. Die Erststimme für die Direktkandidat*innen und die Zweitstimme für die Partei. Hier finden Sie die Direktkandidat*innen in den sieben Kölner Wahlkreisen. Bei der Vergabe der Erststimme ist eines wichtig. In der Regel gewinnen...

ZDF-Politbarometer: CDU in NRW knapp vorn

Düsseldorf | dts | Wenige Tage vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen liegt die CDU weiter knapp vor der SPD. Wenn schon heute gewählt würde, ergäben sich laut ZDF-Politbarometer folgende Projektionswerte: CDU 32 Prozent (+2 im Vergleich zur Vorwoche), SPD 29 Prozent (+1), FDP 6...

NRW-Bauministerin kritisiert Windkraft-Industrie

Düsseldorf | dts | Nordrhein-Westfalens Bauministerin Ina Scharrenbach (CDU) wirft der Windkraft-Industrie vor, den Ausbau der Windkraft in Teilen von NRW jahrelang "übertrieben" und "rücksichtslos" durchgesetzt zu haben. "Dort wird den Menschen der Raum genommen, zu gestalten", sagte sie der "Neuen Westfälischen". Die umstrittene...

Viele Wähler treffen Wahlentscheidung erst kurz vor Stimmabgabe

Berlin | dts |Viele Wähler in Deutschland entscheiden sich erst kurz vor einer Wahl für eine Partei und einen Kandidaten. Zu diesem Ergebnis kommt eine bislang unveröffentlichte Wahlanalyse der Meinungsforschungsagentur Pollytix, über die die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" berichten. Die Agentur befragte dafür nach...

Landtagswahl NRW: SPD-Spitzenkandidat Kutschaty hält Ampelkoalition für möglich 

Düsseldorf | dts | Der SPD-Spitzenkandidat im nordrhein-westfälischen Landtagswahlkampf, Thomas Kutschaty, ist optimistisch für die Wahl am Sonntag. "Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir am Sonntag als erste über die Ziellinie gehen", sagte er den Sendern RTL und ntv. Doch beim Kopf-an-Kopf-Rennen mit der...

NRW-FDP will Gleichbehandlung von Uni und Ausbildung in Verfassung

Düsseldorf | dts | Die Liberalen in NRW machen kurz vor der Landtagswahl Vorschläge, in der Hoffnung, den Fachkräftemangel besonders im Handwerk in den Griff zu bekommen. In einem Aktionsplan, über den die "Rheinische Post" in ihrer Mittwochausgabe berichtet, fordern die FDP-Minister Joachim Stamp...

Inhaftierungen wegen nicht gezahlter Geldstrafen teuer für Staat – Thema im NRW-Wahlkampf

Berlin | dts | Etwa 50.000 Menschen kommen jedes Jahr nur deshalb ins Gefängnis, weil sie eine Geldstrafe nicht bezahlen können. Neue Hintergründe dazu ergeben sich aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion, aus der die "Süddeutsche Zeitung" zitiert. In...

NRW will ehrenamtliche Ukraine-Helfer belohnen

Düsseldorf | dts | Ehrenamtliche in NRW, die das Leid von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine lindern, dürfen sich Hoffnung auf finanzielle Unterstützung machen. Das berichtet die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung". NRW-Flüchtlingsminister Joachim Stamp (FDP) hat demnach am Dienstag alle Bürgermeister und Landräte angeschrieben und ihnen...

Landtagswahl NRW 2022: Bürger*innen sorgen sich vor politisch motivierten Desinformationskampagnen

Köln | Die Medienanstalt NRW untersuchte vor der Landtagswahl 2022 in Nordrhein-Westfalen mit dem Meinungsforschungsinstitut Forsa, wie die Bürger*innen politisch motivierte Desinformationskampagnen einschätzen. 83 Prozent der Bürger*innen sorgen sich vor politischer motivierten Desinformationskampagnen die einen verfälschenden Einfluss auf das Wahlergebnis haben könnten. Dabei zeigt sich...

NRW-Integrationsminister fordert Erleichterungen für Zuwanderung

Düsseldorf | dts | Der stellvertretende nordrhein-westfälische Ministerpräsident Joachim Stamp (FDP) fordert Erleichterungen in der Einwanderungspolitik, um dem steigenden Fachkräftemangel zu begegnen. "Deutschland wird sein Fachkräfteproblem nicht ohne gesteuerte Zuwanderung lösen können", schreibt Stamp in einem Gastbeitrag für das "Handelsblatt". "Ausbildungs- und Berufsabschlüsse müssen...