Bericht: EU erwägt Milliardenbußgeld gegen Autokonzerne

Brüssel | Die europäischen Wettbewerbshüter planen laut eines Medienberichts, in den nächsten Wochen Bußgelder von jeweils bis zu einer Milliarde Euro gegen die drei deutschen Autokonzerne BMW, Volkswagen und Daimler zu verhängen. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Die Autobauer sollen sich...

Bundesbank: Für griechische Banken ist es fünf vor zwölf

Berlin | Angesichts der sich zuspitzenden Finanzlage Griechenlands fordert die Bundesbank die Regierung in Athen zu raschem Handeln auf: "Die griechische Regierung täte gut daran, schnell zu handeln - für die griechischen Banken ist es nämlich fünf vor zwölf", sagte Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret der...

Kriegssorgen treiben Dow-Jones-Index deutlich im Minus

New York | Angesichts eines sich anbahnenden internationalen Eingreifens in den Syrien-Konflikt hat der Dow in New York am Dienstag deutlich im Minus geschlossen. Zum Handelsende wurde der Index mit 14.776,13 Punkten berechnet und damit 1,14 Prozent schwächer als am Vortag. Am stärksten im...

Hapag-Lloyd will seine Position durch weitere Allianzen stärken

Hamburg | Hapag-Lloyd, Deutschlands größte Containerreederei, will seine Position auf den Weltmeeren durch weitere Allianzen stärken. "Der Schulterschluss mit CSAV darf nicht der letzte Schritt sein", sagte Michael Behrendt, Vorstandsvorsitzender der Hapag-Lloyd AG, im Gespräch mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Samstagausgabe). In der Schifffahrt...

IWF warnt Eurozone vor nachlassender Konjunktur

Washington | Der Internationale Währungsfonds (IWF) warnt vor einer merklichen Abkühlung der Konjunktur in der Eurozone. Die Abwärtsrisiken überwögen, heißt es in einem Zwischenbericht des IWF zu den wirtschaftspolitischen Konsultationen zwischen der Washingtoner Organisation und der Währungsunion, den ein Vertreter des IWF kürzlich in...

Ausgabepreis für Facebook-Aktien liegt bei 38 Dollar

New York | Der genaue Ausgabepreis pro Facebook-Aktie liegt bei 38 Dollar (knapp 30 Euro). Das teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Damit liegen die Anteilsscheine am oberen Ende der zuvor geschätzten Preisspanne. Insgesamt sollen rund 420 Millionen Anteilsscheine verkauft werden, womit der Börsenwert des...

Chef der Bank of America plädiert für Aufweichung der Bank-Regeln

Charlotte | Der Chef des zweitgrößten US-Geldhauses, Bank of America, hat sich dafür ausgesprochen, das strikte US-Regelwerk für Kreditinstitute zu lockern: "In den vergangenen Jahren haben wir die Bankbranche deutlich sicherer und solider gemacht", sagte Vorstandschef Brian Moynihan dem "Handelsblatt". "Aber die Frage ist,...

Chinesische Kunden monieren dicke Luft in deutschen Autos

Peking | Nach dem Branchenführer Volkswagen müssen nun auch Audi, BMW und Daimler um ihren Ruf in China bangen. Das chinesische Staatsfernsehen wirft den deutschen Premiumherstellern in einer Verbrauchersendung vor, in den Innenräumen ihrer Fahrzeuge gesundheitsschädliche Dämmstoffe einzusetzen, wie das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" berichtet....

Moody`s: Österreich könnte Top-Bonitätsnote verlieren

Wien | Laut der US-Ratingagentur Moody`s könnte Österreich seine Top-Bonitätsnote "AAA" verlieren. In einem aktuellen Länderreport lobte die Ratingagentur zwar die Wirtschaft der Alpenrepublik, gleichzeitig warnte Moody`s aber auch davor, dass Österreich seine Bonitätsnote verlieren könnte, sollte der Bankensektor des Landes erneut Hilfe benötigen. Die...

McDonald`s will Zahl der Restaurants in Deutschland deutlich erhöhen

Berlin | Die Fast-Food-Kette McDonald`s will die Zahl ihrer Gaststätten in Deutschland in den nächsten Jahren um fast ein Fünftel erhöhen. "Wir wollen weiter wachsen. Bis 2022 soll es 1.700 McDonald`s Restaurants in Deutschland geben", sagte Deutschland-Chef Bane Knezevic der "Frankfurter Rundschau" (Samstagausgabe). Derzeit verfügt...