Köln Nachrichten Köln Blaulicht

bahn752013d

Bahnhof Deutzer Feld: Gefundener Sprengsatz – kein extremistischer Hintergrund

Köln | Auf dem Bahnhof Deutzer Feld fand die Kölner Polizei nach einem Hinweis einen Gegenstand, der zwar nicht zündfähig war, aber mit Sprengpulver und Nägeln gefüllt war. Ein mehrstündiger Polizeieinsatz schloss sich an. Heute nahmen Beamte einen 21-Jährigen in Lüdenscheid fest. Der Mann wurde wieder freigelassen.

Der Mann, so die Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf und Polizei Köln soll vollumfänglich gestanden haben, den Gegenstand in einer Regionalbahn hinterlegt zu haben. Sein Motiv sei seine Unzufriedenheit mit seiner prekären sozialen Lage gewesen, geben die Beamten an. Sie stellen fest, dass es keine Erkenntnisse zu einem extremistischen Hintergrund gebe, vielmehr ging es dem 21-Jährigen darum Aufmerksamkeit zu erzeugen.

Der Mann muss sich wegen des Verdachts der Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten verantworten. Ein Haftgrund liegt nicht vor.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

Köln | Ohne eine genaue Zeit zu nennen, berichtet die Kölner Polizei über einen Unfall in der Sebastianstraße in Köln-Niehl in der vergangenen Nacht. Eine 20-jährige Autofahrerin soll mit ihrem Fahrzeug drei PKW gerammt haben. Ihr Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

rotlicht_pixabay_25102020

Köln | Eine 18-jährige Fußgängerin ist von einem PKW eines 28-jährigen Fahrers in der Fußgängerfurt an der Aachener Ecke Innere Kanalstraße erfasst und durch die Luft geschleudert worden. Der Unfall soll sich gegen 22:45 Uhr ereignet haben.

Köln | Der Raubüberfall ereignete sich auf der Hämergasse gegen 9:00 Uhr am gestrigen Freitagmorgen. Die Kölner Polizei geht derzeit von zwei Täterinnen aus. Eine der Frauen habe einer Seniorin die Handtasche entrissen und die andere Frau diese dann bewußt in die falsche Richtung geführt haben. Die Kölner Polizei sucht Zeugen.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >