Köln Nachrichten Köln Verkehr

Bis Sommer: Neue Fahrtreppen für Haltestelle Kalk Kapelle

Köln | An der Stadtbahnhaltestelle Kalk Kapelle will die Stadt bis zum Sommer dieses Jahres vier Fahrtreppen durch neue ersetzen lassen. Das Amt für Brücken und Stadtbahnbau soll ab kommenden Montag mit vorbereitenden Arbeiten an der ersten auszutauschenden Fahrtreppe beginnen.

Diese befindet sich auf der Platzfläche zwischen Wiersbergstraße und Kapellenstraße. Der eigentliche Aus- und Einbau der Fahrtreppe erfolgt nachts. Für diese Arbeiten sind die vier Nächte vom 3. auf den 4. Februar bis zur Nacht vom 6. auf den 7. Februar 2015, jeweils zwischen 22 Uhr und 6 Uhr, vorgesehen. In dieser Zeit muss der Treppenaufgang komplett gesperrt werden, tagsüber soll er geöffnet bleiben.

Zurück zur Rubrik Köln Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Verkehr

Köln | Die Rheinenergie meldet einen Wasserrohrbruch in Köln-Rondorf auf der Rodenkirchener Straße. Der Schaden befindet sich auf Höhe der Hausnummer 136. Die Fahrbahn ist in Teilen in Richtung Kapellenstraße gesperrt, allerdings kann der Verkehr an der Baustelle vorbeifließen. Die Anwohner werden, so der Versorger, über Unterbrechungen bei der Wasserversorgung kurzfristig informiert.

Sperrung_symbolfoto

Köln | Die Baustellen der Kölner Stadtbezirke im Überblick: 

Sperrung2_symbolfoto

Köln | Nach einem Wasserrohrbruch am Dienstag, 20. Juni 2017, kommt es auf der Frankfurter Straße in Köln-Porz weiter zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Techniker der Rheinenergie konnten den Schaden an der Leitung noch am Dienstagabend beheben. Die Arbeiten zur Wiederherstellung der Fahrbahn nehmen voraussichtlich eine Woche in Anspruch.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets