Kultur Musik

3 Konzerte an einem Samstag von "zamus" in der Pattenhalle in Ehrenfeld

Köln | Musikliebhaber können am Samstag, den 22. August, in der Ehrenfelder Pattenhalle drei Konzerte genießen. Veranstalter ist das "zamus" – das Zentrum für Alte Musik Köln.

Die Konzerte beginnen am Nachmittag und zwischen den einzelnen Sets kann mit den Künstlern gefachsimpelt werden. (Beschreibungen von "zamus")

16.30-17.15 Uhr: DIE LIEBE GRAMMATIC, DIE SCHÄTZBARE RHETORIC, DIE WERTHE POESIE - Andreas Gilger

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass Barockmusik und Rhetorik untrennbar miteinander verbunden sind. Wie sich dieses Verständnis von Rhetorik auf den Vortrag von Lyrik und Dramatik auswirkt, und welche Lehren wir daraus für den musikalischen Vortrag ziehen können, möchte der Cembalist Andreas Gilger anhand historischer Texte und Musik von Johann Kuhnau hör- und spürbar machen.

--- --- ---

17.45-18.30 Uhr: GESCHICHTE EINER PRINZESSIN - Sofia Diniz & Fernando Miguel Jalôto

Dieses Konzert führt uns durch die Geschichte der Viola da gamba und ihr Repertoire. Das Instrument, das im 17. und 18. Jahrhundert zu den beliebtesten und populärsten Instrumenten zählte, geriet bis spät ins 20. Jahrhundert komplett in Vergessenheit .

Sofia Diniz & Fernando Miguel Jalôto präsentieren Werke von Hume, Abel sowie eine Uraufführung von Vasco Negreiros: Valsa imaginária

--- --- ---

19.00-20.00 Uhr: SOMMERSERENADE – Darja Großheide, Daniel Ahlert, Davit Melkonyan

Mozart, Duport, Danzi

Als heitere Abendmusiken fanden Serenaden zur Zeit der Klassik unter freiem Himmel statt. Kleine, mobile Besetzungen von Blas- Streich- und Zupfinstrumenten waren besonders beliebt. Selten und noch wenig bekannt sind Originalkompositionen für Flöte, Mandoline und Cello. Die Mandoline kann auch den Platz einer Violine einnehmen.

--- --- ---

8,- € pro Konzert inkl. 1 Getränk

15,- € für 3 Konzerte inkl. 1 Getränk

Die Veranstalter erbitten eine Anmeldung: info@zamus.de

Zurück zur Rubrik Musik

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Musik

Baden-Baden | Die deutsche Schlagersängerin Helene Fischer klettert mit ihrem Album "Die Helene Fischer Show - Meine schönsten Momente (Vol. 1)" von Platz drei zurück an die Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Mittwoch mit.

wdr_app_screen-schot

Köln | Die WDR Big Band ist mit den Preis „Innovation 2020" der Deutschen Orchester-Stiftung ausgezeichnet worden. Das renommierte Jazz-Ensemble aus Köln erhält den Preis für seine „Playalong App".

Köln | Mnozil Brass ist ein österreichisches Blechbläserensemble das plant für den 26. Mai 2021 in die Kölner Philharmonie zu kommen. Über Mnozil Brass heißt es, die Band spiele mit großem Ernst Unernstes, ja sogar Heiteres.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >