Politik Nachrichten Politik Deutschland

tornado_VanderWolfImagesShutterstock_12816

Tornado | Foto: Van der Wolf Images / Shutterstock.com

Von der Leyen: Zeitplan für Verlegung der Bundeswehr von Incirlik steht

Berlin | Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat einen Zeitplan für die Verlegung des Bundeswehr-Kontingents aus dem türkischen Incirlik nach Jordanien vorgestellt. "Bis Ende Juni sind wir im Flugplan der Anti-ISIS-Koalition fest eingeplant. Dann verlegen wir die Tankflugzeuge schnellstmöglich nach Jordanien", sagte von der Leyen der "Bild am Sonntag".

"Sie sind nach ein paar Tagen wieder im Einsatz, etwa in der zweiten Juli-Hälfte. Der Umzug der Tornados und der komplexen Auswertetechnik für die Luftbilder ist komplizierter, er wird zwei Monate, von August bis September, dauern. Ab Oktober sollen die Aufklärungstornados dann nach Plan wieder starten."

Das Wichtigste sei, die Umzugsphase, in der man nicht fliegen könne, so kurz wie möglich zu halten, sowie die Sicherheit der eigenen Truppe.

Zurück zur Rubrik Politik Deutschland

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Politik Deutschland

20_euro_detail_30032105

Berlin | In der SPD mehreren sich laut eines Berichts des Nachrichtenmagazins Focus die Stimmen nach einem deutlich höheren Mindestlohn. "Eine Erhöhung um 35 Cent reicht nicht. Die Tarifabschlüsse waren kräftig. Es muss also deutlich mehr als bei der letzten Erhöhung des Mindestlohns rauskommen", sagte die baden-württembergische SPD-Vorsitzende Leni Breymaier dem Focus mit Blick auf die Mindestlohnkommission, die nächsten Dienstag wohl eine moderate Anhebung von 8,84 auf rund 9,20 Euro beschließen wird.

bauen_pixabay_23062018

Berlin | Im Streit um die Finanzierung des neuen Baukindergelds haben sich Finanzminister Olaf Scholz (SPD) und Innenminister Horst Seehofer (CSU) geeinigt. Um die Kosten des Vorhabens zu beschränken, wollen sie neben einer Einkommensgrenze auch eine Flächenobergrenze für förderungswürdige Immobilien einführen, wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet. Für eine vierköpfige Familie soll sie bei 120 Quadratmetern liegen.

Berlin | Unmittelbar nach der endgültigen Verabschiedung des Bundeshaushaltes 2018 in der ersten Juli-Woche will Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) bereits seinen Entwurf für den Haushalt 2019 vorlegen.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS