Sport Kölner Sport

agrippabad

Öffnungszeiten der Kölnbäder an den Feiertagen

Köln | Die Feiertage Reformationstag und Allerheiligen rücken näher. Wer die Kölnbäder besuchen möchte, sollte die Feiertags-Öffnungszeiten beachten. Die Öffnungszeiten finden Sie hier im Überblick:

An allen genannten Feiertagen am 31. Oktober sowie am 1. November sind die Badelandschaften im Agrippabad, Lentpark, Ossendorfbad und Stadionbad jeweils von 9:00 bis 21:00 Uhr geöffnet, im Zündorfbad kann in der Zeit von 10:00 bis 21:00 Uhr geschwommen werden. Die Badelandschaft im Höhenbergbad ist von 9:00 bis 17:00 Uhr im Angebot. Das Zollstockbad ist am Reformationstag von ebenfalls von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet, an Allerheiligen ist es geschlossen.

Die Eisflächen im Lentpark sind für Eisläufer/innen an beiden Feiertagen in der Zeit von 9:00 bis 21:00 Uhr geöffnet.

Die Saunalandschaft im Höhenbergbad steht jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr bereit, die im Lentpark von 13:00 bis 20:00 Uhr. Die Saunalandschaften im Ossendorfbad stehen in der Zeit von 9:00 bis 21:00 Uhr zur Verfügung – im Zündorfbad und im Stadionbad in der Zeit von 10:00 bis 21:00 Uhr.

Aufgrund einer Veranstaltung (Halloween-Saunanacht) ist die Sauna im Agrippabad am 31. Oktober von 17:00 bis 1:00 Uhr geöffnet, am 1.11. von 11:00 bis 21:00 Uhr.

Die Fitnessbereiche RochusFit und AgrippaFit sind an den genannten Feiertagen jeweils von 9:00 bis 20:00 Uhr für ihre Mitglieder geöffnet.

Die Hallenbäder in Chorweiler, Mülheim, Rodenkirchen und Wahn bleiben geschlossen.

Weitere Informationen über das Kölnbäder-Infotelefon unter 0221 – 280 380 oder im Internet.

Zurück zur Rubrik Kölner Sport

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Sport

Köln | 37 Vereine mit 305 Booten nahmen an der 41. NRW Ausscheidung um 34 Landesmeistertitel im Rudern auf der Regattastrecke in Duisburg-Wedau teil. Pia Otto gewann im Leichtgewichts-Juniorinnen-Einer die Goldmedaille durch eine starke Leistung im Schlussspurt.

lanxess_arena_PR_01082015

Köln | Der für den 29. September 2018 anvisierte Kampf zwischen Box-Weltmeister Manuel Charr und Fres Oquendo ist abgesagt. Grund sind „unerwünschte Befunde“ in Dopingproben des Boxweltmeisters.

Fuehlinger_10909

Köln | Am kommenden Wochenende finden am Fühlinger See die 16. internationalen Mittelrhein-Meisterschaften im Freiwasserschwimmen statt. Mehr als 230 Sportlerinnen und Sportler messen sich in elf Rennen unterschiedlicher Kategorien.

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei

Karnevalsplauderei 2018

Der Oktober ist die Zeit der Vorstellabende und der Künstler, die Ihre neuen Programme oder Titel zeigen. Report-K stellt rund 40 Künstler im Videointerview vor, jeden Tag ein anderer Redner, Band oder Musiker.

Mathias Nelles

Knubbelisch vum Klingelpütz

Hanak – Micha Hirsch

Volker Weininger – Der Sitzungspräsident

Thomas Cüpper – Et Klimpermännchen

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN