Symbolbild

Köln | Die Autobahn A 59 wird in der kommenden Woche in mehreren Nächten zwischen dem Dreieck Köln-Heumar und Köln Rath in Fahrtrichtung Bonn gesperrt. Damit ist die Anfahrt an den Köln Bonner Flughafen eingeschränkt.

Die Sperrungen der Autobahn A 59 sind je von 21 bis 5 Uhr von Dienstagnacht (26./27.10.) bis Freitagnacht (29./30.10.) eingerichtet. Die Umleitung erfolgt über das Autobahnkreuz Köln-Gremberg und ist mit dem roten Punkt ausgeschildert. Die Sperrungen sind nötig, weil die Fahrbahn repariert werden muss, so die Autobahngesellschaft.

Werbung
Werbung