Köln | Sie ist eine der jüngsten Neugründungen unter den Parteien die Demokratie Direkt. Mit dem Spitzenkandidat für die Europawahl 2019 Christian Rombeck sprach Andi Goral.

Demokratie direkt ist eine sehr junge Partei. Gegründet im Dezember 2018 gelang es den Initiatoren innerhalb kürzester Zeit 4.600 Unterschriften zu sammeln, um von der Bundeswahlleiterin zur Europawahl 2019 zugelassen zu werden. Die Idee hinter der Parteigründung ist es, ein Online-Forum zu etablieren, wo Bürger ihre Ideen und Anregungen eintragen können und diese dann von den Abgeordneten von Demokratie direkt ins Europaparlament eingebracht werden. Um ins Europaparlament einzuziehen, braucht die Partei rund 1 Prozent der bundesdeutschen Stimmen.

Werbung

Autor: Andi Goral

Werbung