Osterspaziergänge in Finkens Garten und auf den Spuren kölscher Ostertradition

Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen lädt am Ostersonntag, 23. März 2008, Kinder, Eltern und Großeltern zu einem Spaziergang in Finkens Garten, Friedrich-Ebert-Straße 49, Köln-Rodenkirchen, ein. Groß und Klein können sich dort von 10 bis 17Uhr über Osterglocken und -überraschungen freuen. Das Bienenhaus ist...

Koelner Domchöre – Erster Tag

Foto: Constantin Graf Hoensbroech Kölner Domchöre – Erster Tag Gastbeitrag von Constantin Graf Hoensbroech Die Kölner Domchöre waren gerade erst einige Minuten auf israelischem Boden, da gab es auch schon die erste Aufregung. Domkapellmeister Eberhard Metternich und  Domkantor Oliver Sperling höchst selbst waren dafür...

2004: Glühwein, Krippenspiele und mittelalterliche Gaukler, die Kölner Weihnachtsmärkte

        Back to the 70ties: Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt Innmitten des tosenden Verkehrs, abgeschirmt durch die vielen Buden, läßt es sich hervorragend Glühwein trinken, kurz nach Feierabend, oder aber vor, zwischen, nach dem Einkaufsbummel in der Schildergasse.       Dieser Markt ist Kölns ältester Weihnachtsmarkt und die Buden aus...

Deutsche Mannschaft erwartet bestes Wetter vor Spiel gegen Australien

Am Sonntag werden dort purer Sonnenschein und Temperaturen bis 28 Grad erwartet, teilte der südafrikanische Wetterdienst SAWS mit. Zum Anstoß wird es dann allerdings deutlich frischer sein. Sonnenuntergang ist bereits um 17:03 Uhr, die Partie Deutschland-Australien beginnt um 20:30 Uhr.---

Leserbrief von Karl Heinz Neunzig „Jung dat häste joot jemaht“

Dienstag, 7. Februar 2006 21:59 ...däm Andy he e Lob för die schön Fotos vun de Höppemötzjer - große und kleine maachen et ävver och nit schwer, super Stimmung enzefange. Wann m´r sich die Bilder vun den Paulichenssitzung ansüht, meint m´r janit, dat dat dä...

Delegation der Stadt Köln auf dem evangelischen Kirchentag in Hannover

Schramma auf Evangelischem Kirchentag in Hannover Stadt Köln will Erfahrungen für den Weltjugendtag sammeln   Oberbürgermeister Fritz Schramma war am Samstag, 28. Mai 2005, mit einer städtischen Delegation auf dem XXX. Evangelischen Kirchentag nach Hannover. Schramma folgt einer Einladung des Generalsekretariats des Kirchentags. Der Oberbürgermeister nimmt in Hannover an einer...

31. Evangelischer Kirchentag: Auszeichung für Umweltmanagement

Ein Anreiz für noch intensivere Bemühungen Umweltminister Gabriel zeichnet Kirchentag mit Umweltzertifikat aus Köln, 5. Juni 2007, 18:15 Uhr > Der Deutsche Evangelische Kirchentag ist die erste  Seriengroßveranstaltung in Deutschland, die für ihr seit Jahren fest verankertes Umweltmanagement das Umweltzertifikat EMAS (Ecological Management and Audit Scheme)...

FIFA WM 2006 (TM): In Köln mit Sicherheit schneller zum Stadion

Infrastrukturmaßnahmen Bei den vier Infrastrukturmaßnahmen handelt es sich um den Neubau der S-Bahnhaltestelle und der Park-and-Ride-Anlage "Köln-Weiden West", die Verlängerung der Stadtbahnlinie 1 bis zur neuen Haltestelle "Köln-Weiden West", den Bau des neuen Autobahnanschlusses "Frechen-Nord und den Ausbau der Dürener Str. in Junkersdorf. Langfristig hat...

31. Evangelischer Kirchentag: 666 Äpfel im Prätorium – Installation „Zum Teufel“

Mit den Bildern des Teufels erzählen die beiden Künstlerinnen aber keine Geschichte, sondern zeigen zufällige Splitter vielfältiger Ausformulierungen des Teufels in Hoch- und Trivialkultur. Eine Konzeptarbeit haben die beiden Künstlerinnen geschaffen, die dem Betrachter kein Bild des Teufels aufgdrängt. Der Mensch bleibt frei die...

Internationales Jugendcamp: Gruppen aus der Region können noch mitmachen

Köln, 23.7.2004, 21:00 Uhr > Für Jugendliche aus aller Welt beginnt der Kirchentag schon am 1. Juni. Der 31. Deutsche Evangelische Kirchentag beginnt für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Internationalen Jugendcamps bereits fünf Tage vor dem offiziellen Start des Kirchentags am 6. Juni: Ab...