K-Verkehr

Aktuelle Meldungen und Nachrichten zur Mobilität in Köln: Verkehrswende, Umweltverbund, ÖPNV, Radfahrer, Fußgänger oder motorisierter Individualverkehr in Köln

Kurznachrichten für den 06.02.2013: A3: Bäume werden gefällt + A3: Parkplatz Tilsit zwei Tage lang gesperrt + Straßenbauarbeiten auf der Inneren Kanalstraße in Köln-Ehrenfeld + Ampelanlage am Sachsenring wieder...

Köln | A3: Bäume werden gefällt +++ A3: Parkplatz Tilsit zwei Tage lang gesperrt +++ Straßenbauarbeiten auf der Inneren Kanalstraße in Köln-Ehrenfeld +++ Ampelanlage am Sachsenring wieder in Betrieb A3: Bäume werden gefällt Am Freitag dem 8. Februar beginnt der Landesbetrieb Straßenbau NRW damit,  Bäume entlang ...

Straßenkarneval in Köln: Stadt gibt Sicherheitshinweise und informiert über Verkehrsführungen und Sperrungen

Köln | Das Amt für öffentliche Ordnung der Stadt Köln gibt Tipps und Sicherheishinweise für die bevorstehenden jecken Tage und den Straßenkarneval. Insbesondere weißt die Stadt auf besondere Verkehrsführungen sowie das Glasverbot für einige Stadtviertel hin. Weiberfastnacht, Donnerstag, 7. Februar 2013Da in der Altstadt erfahrungsgemäß...

Verkehrs-News: Behinderungen im Kreuz Köln Nord und in Ehrenfeld + ADAC rechnet mit Staus an Karneval

Köln | Morgen wird es im Kreuz Köln-Nord eng, die Leostraße in Ehrenfeld wird saniert und der ADAC rechnet mit viel Verkehr über die Karnevalstage, in alle Richtungen, denn die einen wollen in die jecken Hochburgen und die anderen zum Skifahren. Morgen Engpass im Autobahnkreuz...

Sachsenring: Ampelanlage defekt – Verkehrssperrungen eingerichtet

Köln | Die Ampelanlage an der Kreuzung Sachsenring/Ulrichgasse/Vorgebirgstraße in der Kölner Südstadt ist seit dem heutigen Vormittag außer Betrieb. Grund ist ein irreparabler Schaden an der Steuerungstechnik. Ein neues Steuergerät wurde laut Angaben der Stadt umgehend bestellt, es könne voraussichtlich Anfang nächster Woche installiert...

KVB zu Karneval: 800 Sonderfahrten an Rosenmontag – 236 zusätzliche Mitarbeiter im Einsatz

Köln | An den närrischen Tagen vom 7. bis 12. Februar werden die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) mit insgesamt über 1.850 zusätzliche Fahrten dem Ansturm durch jecke Fahrgäste begegnen, 800 davon allein an Rosenmontag. Allerdings müssen die Fahrgäste an verschiedenen Stellen auch mit Veränderungen im...

Fahrradfreundlichste Stadt: In Münster lässt es sich besonders gut radeln – Köln im unteren Drittel

Berlin | Die Stadt Münster wird ihrem Ruf als Fahrradhauptstadt Deutschlands gerecht. Zum fünften Mal in Folge belegte die Stadt beim sogenannten Fahrradklimatest des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) den Spitzenrang. Bei den Städten mit mehr als 200.000 Einwohnern rangierte die Studentenstadt bei der am...

Kölner Ring: Am Wochenende Engpass im Autobahnkreuz Köln-Ost

Köln | Am Wochenende lässt der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen (Straßen NRW) im Autobahnkreuz Köln-Ost Überleitungen zwischen den beiden Autobahnen sperren. Dann kann kein Autofahrer auf der A3 aus Richtung Oberhausen auf die A4 in Richtung Olpe oder in Richtung Stadtzentrum wechseln. Die Aktion beginnt am...

Ver.di schließt bis Montag Streiks an NRW-Flughäfen aus

Düsseldorf | Flugreisende in Nordrhein-Westfalen können aufatmen: Bis Montag nächster Woche wird es keine Streiks des Sicherheitspersonals geben. Darauf einigte sich am Dienstag die ver.di-Tarifkommission in Düsseldorf. Die Gewerkschaft kündigte an, einen Schritt auf die Arbeitgeber zuzugehen und zwei konkrete Terminvorschläge für weitere Verhandlungen...

Germanwings-Maschine kann wegen Rauchs in Kabine nicht starten

Köln | Rauch im Flugzeug hat am Dienstag den Start einer Maschine der Fluggesellschaft Germanwings am Flughafen Köln/Bonn verhindert. Wie das Unternehmen mitteilte, war in dem Airbus 319, der nach Mailand fliegen sollte, im hinteren Teil der Kabine "leichter weißer Rauch" bemerkt worden. Die...

Sicherheitskräfte an Flughäfen in NRW und Hamburg arbeiten am Montag

Düsseldorf | Verschnaufpause für gestresste Fluggäste in Nordrhein-Westfalen und Hamburg: Das Sicherheitspersonal an den Flughäfen in Nordrhein-Westfalen und Hamburg will am Montag auf weitere Streiks verzichten, zugleich soll aber der weitere Arbeitskampf abgestimmt werden. Das sagte ein Sprecher der Gewerkschaft ver.di in Nordrhein-Westfalen am...