Freitag, Januar 27, 2023

Theater / Bühne

Theaternachrichten

Theater am Dom „Monsieur Pierre geht online“

Köln Noch bis zum 5. Februar steht im Theater am Dom Folke Braband's Komödie „Monsieur Pierre geht online“ auf dem Programm, die auf dem Film von Stéphane Robelin beruht. Unter der Regie von Horst Johanning spielen mit Christian und Patrick Wolff Vater und Sohn...

Kölner Theaterkonferenz: Ruth zum Kley neu im Vorstand

Köln | In der Jahreshauptversammlung der Kölner Theaterkonferenz wurden Dietmar Kobboldt, Leiter der studiobühneköln, als Vorsitzender und Oliver Durek als Vorstandsmitglied einstimmig für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Neu in den Vorstand gewählt wurde Ruth zum Kley, Kulturmanagerin, Regisseurin und Leiterin Kölner...

Bill Murray: "Ich bin unorganisiert und hatte nie einen Plan"

Los Angeles | Kultschauspieler Bill Murray hat nach eigenen Angaben seine Karriere nie durchdacht - und erst recht nicht geplant. "Ich bin völlig unorganisiert und hatte nie irgendeinen Plan. Ich habe einfach immer das gemacht, was man mir gerade anbot und was mir gefiel",...

Divertissementchen 2019: Offenbach – der geniale, kölsche Jung

Am Samstagabend feierte das neue Divertissementchen um den berühmten Komponisten in der Oper im Staatenhaus seine umjubelte Premiere. Köln | Wer war noch mal dieser Offenbach, der dem Platz mit der Oper und dem Schauspiel seinen Namen gab. War es ein Gründer der Fööss oder...

Otto Hofner's Lachende Kölnarena Weg

Köln | Über die Serpentinen unterhalb des Südosteingangs der Lanxess-Arena kommen in der Regel die Gäste, die mit Bussen zu den Veranstaltungen gebracht werden. Bei der Lachenden Arena an Karneval sind das tausende Jecken, die in die große Halle strömen. Seit heute hat dieser...

Theater der Keller spielt „Bilder deiner großen Liebe“

Köln | Leer ist die Bühne, 80 Minuten lang. Um so größer die Sehnsucht von Isa, der 14-Jährigen, die vor der „Depri-Scheiß“ aus der Psychiatrie flieht und Glück und Liebe sucht. Eine Suche, die sie an den Abgrund führt. Robert Koalls Bühnenfassung von „Bilder...

Theater im Bauturm – Mit Trude Herr in die Spielzeit 2017/18

Köln | Mit einer Hommage an Trude Herr beginnt das Theater im Bauturm am 30. September die Spielzeit 2017/2018. Das Führungsteam Laurenz Leky, Bernd Schlenkrich und René Michaelsen stellte jetzt das Programm vor. Neben vier Eigenproduktionen wird es zahlreiche Gastspiele geben. „Ich bin die Herr,...

Titanic in der Philharmonie – Der Mythos einer Katastrophe beim Kölner Sommerfestival 2019

Vom 23. bis zum 28. Juli kommt das Musical „Titanic“ beim Sommerfestival in die Philharmonie. Unsere Zeitung sprach vorab mit dem Komponisten und Texter Maury Yeston. Köln | Die RMS Titanic und ihr Untergang sind bis zum heutigen Tag ein Mythos. Noch auf der Jungfernfahrt...

Interview mit Axel Molinski, Geschäftsführer der Volksbühne am Rudolfplatz

„Wir brauchen ein gutes, konstruktives Konzept für den Neustart“ Wie erleben Sie gerade die Situation im zweiten Lockdown? Axel Molinski: Ich erlebe die Situation relativ konstant. Es ist ein klarer Lockdown mit klaren Anweisungen. Anfänglich hatten wir befürchtet, dass wir das Theater komplett schließen müssen. Wir...

Neue Spielzeit der Kölner Oper unter den Bedingungen der Corona-Krise

Start im Staatenhaus mit der „Zauberflöte“ Köln | Mit kleinen Veranstaltungen, zu denen bis zu 100 Zuschauer zugelassen waren, hat man in der Oper im Staatenhaus in Deutz vor der Sommerpause einen ersten Testlauf zum Spielbetrieb unter den Bedingungen der Corona-Krise absolviert. „Die Erfahrungen, die...