Kölner ImproFestival im März

Zum siebten Geburtstag wird das Kölner ImproFestivals international. Der Schwerpunkt des Kölner ImproFestivals ist dieses Jahr die Schweiz. Doch auch Künstler aus dem gesamten Bundesgebiet kommen nach Köln und wollen ihre Spielfreude auf den Bühnen Kölns entladen. Gäste dürfen sich...

Tanzkonkret zeigt Kölnpremieren

Die Festivalreihe bietet Tänzern und Choreographen eine Plattform für aktuelle Arbeiten, Ideen und Strömungen. Uraufführungen, Kölnpremieren und aktuelle Projekte sollen in den Fokus gesetzt und somit ein neuer Blickwinkel auf das Thema ›Tanz in Köln‹ eröffnet werden. Die Festivalreihe startet Anfang September 2011 im...

Ost trifft West: Zeitgenössisches Tanztheater im Rautenstrauch

Svetlana Fourer führt Regie; Ilona Pászthy und Slava Gepner sind für die Choreographie verantwortlich und auf der Bühne performen unter anderem Nora Vladiguerov und Tina Essl. Infobox: „Tanzkulturen der Welt – East meets West“ Rautenstrauch-Joest-Museum Cäcilienstraße 29-33 Datum: 30. und 31. März um 20 Uhr Eintritt: im Vorverkauf: € 19,20; erm. €...

Auftritt von Dr. Eckart von Hirschhausen ins Theater am Tanzbrunnen verlegt

Im Vorgänger „Glücksbringer“ half Dr. Eckart von Hirschhausen dem Glück des Einzelnen auf die Sprünge. Jetzt untersucht er das Glück im Miteinander. Eine Operation am offenen Herzen. Ohne Mundschutz geht er der großen Frage nach, ob es eine große Liebe gibt,...

Summerstage 2011: Südamerika tanzte um den Tanzbrunnen

Julieta Venegas begeisterte ihre Fans -Tanzbrunnen back to the rootsFrüher nannte man es Tanztee, heute nennt man es grooven und mooven. Am Donnerstag stürmten die Enkel und Urenkel der Tanzteebesucher der 50er Jahre die Tanzplattform mitten im Brunnen des Tanzbrunnen und ließ schon am frühen...

Hörtheater nach der Sommerpause – „Schleier über Kundus“

Kundus ist in der westlichen Welt vor allem als Kriegsschauplatz bekannt. Doch wie sieht das Leben in Kundus, der Alltag zwischen Aufständischen und dem ausländischen Militär aus? Welche Lebensentwürfe, Ziele und Träume lassen sich angesichts zunehmender Einschränkungen überhaupt noch formulieren? Das Hörtheater "Schleier über...

Neue Vorsitzende bei der Comedy-Gruppe El Locco

Das sind die neuen Mitglieder des Vorstandes bei der Comedy-Gruppe El Locco: Brigitte Lumburg wurde 1. Vorsitzender, Joachim Clausing wurde zum 2. Vorsitzenden gewählt. Schatzmeisterin ist Bettina Behnke. Beatrix Schürmann ist zur Schriftführerin und Gabriele Schwarz zur Webmasterin gewählt...

„Alles was tanzt-Gipfel“: Tanz-Tag im Kölner Zentralwerk der Schönen Künste

Der "ALLESWASTANZT GIPFEL" lädt nun schon im dritten Jahr zu einem Parforceritt durchdie Tanzlandschaft ein. In zwei Shows werden in rasanter Folge Stücke von 2 bis 5 Minuten aufeiner Bühne präsentiert. Ggetrennt und doch verwoben werden so die vielfältigenFormen des Tanzes im 21. Jahrhundert...

Heute startet das Theater-Festival „Impulse“ in Köln

Alle zwei Jahre lädt das NRW-Kultursekretariat zu seinem Theater-Festival „Impulse“ mit Aufführungen in Bochum, Düsseldorf, Köln und Mülheim an der Ruhr ein. Das Festival gilt in der freien Theaterszene im deutschsprachigen Raum als eines der führenden Theatertreffs. Seit 20 Jahren bietet es Freien Theatern...

“Don Quixotte“ wird vor dem Schokoladenmuseum aufgeführt

Die Aufführung wird unter freiem Himmel inmitten der Zuschauer vor der Rheinkulisse stattfinden. Das Schauspiel bietet Raum für maximal 3.000 Zuschauer, wobei der Eintritt kostenfrei ist. Das Theater Gajes spielte bereits beim Sommer Köln 2008 das Stück “Alice In Wonderland“ auf dem Platz vor...