Kritik an Regierungsabsage der nordrhein-westfälischen SPD

Düsseldorf | Die Absage der nordrhein-westfälischen SPD an eine Regierungsbeteiligung unter Führung der CDU ist auf scharfe Kritik gestoßen. "Die SPD mag eine schwere Zeit durchmachen, aber sich schon bloßen Sondierungsgesprächen zu verweigern, ist eine Flucht vor der demokratischen Verantwortung", sagte NRW-Landesgruppenchef Günter Krings...

NRW-Ministerin Ina Scharrenbach in Quarantäne

Köln | Die Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, Ina Scharrenbach, hat alle ihre Termine abgesagt und sich in häusliche Quarantäne begeben. Eine Person aus dem Umfeld der Ministerin wurde positiv auf COVID-19 getestet. Autor: red

LKA: Drogenmüll belastet Umwelt in Nordrhein-Westfalen

Düsseldorf | Kriminelle aus den Niederlanden laden ihre Abfälle aus der Drogenproduktion in der Natur in Nordrhein-Westfalen ab. Es gebe bereits mehrere Fälle der illegalen Entsorgung von Chemikalien in hohen Tonnenmengen, bei denen nachgewiesen werden konnte, dass es sich um Abfallprodukte aus niederländischen Rauschgiftlaboren...

Bilanz des NRW-Kampfmittelräumdienst 2013: 918 Bomben entschärft

Düsseldorf | Im Jahr 2013 hat der Kampfmittelräumdienst in Nordrhein-Westfalen 918 Bomben entschärft. Die meisten Bomben würden heute durch Auswertung von Luftbildern der Alliierten gefunden und die wenigsten seien Zufallsfunde, so das NRW Innenministerium. Im vergangenen Jahr entschärften die Fachleute 918 Bomben (Vorjahr: 706). Dazu zählen...

NRW plant neues Modell zur Finanzierung der Infrastruktur

Berlin | NRW will zusammen mit den Bundesländern Niedersachsen und Baden-Württemberg bei der nächsten Verkehrsministerkonferenz am 1. Oktober für eine Bundesratsinitiative zugunsten einer neuen Infrastruktur-Finanzierung einbringen: Nach dem Willen der drei Länder soll über den Bundesrat ein Expertenplan umgesetzt werden, dem die Verkehrsminister bei...

NRW: Stallpflicht für Geflügel

Düsseldorf | Das NRW-Umweltministerium wird eine Stallpflicht für Geflügel anordnen. Diese Entscheidung sei am Montag bei einer telefonischen Bund-Länder-Konferenz von Seuchenexperten getroffen worden: "Wir möchten die Stallpflicht so schnell wie möglich umsetzen", sagte ein Sprecher des NRW-Umweltministeriums gegenüber der "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). Gemeinsam mit...

72-Stunden Regelung: Reisende müssen in NRW in Quarantäne

Köln | aktualisiert | Wer 72 Stunden im Ausland verbracht hat und nach Nordrhein-Westfalen einreist, der muss für 14 Tage in Quarantäne. Das gilt in NRW seit Freitagnacht 0:00 Uhr. Die Landesregierung hat dafür den sperrigen bürokratischen Namen: „Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem...

NRW fördert Kommunen mit 270 Milliarden Euro in fünf Jahren

Köln | Die NRW-Landesregierung will die Städtebauförderung in den Kommunen in den nächsten fünf Jahren mit rund 270 Milliarden Euro fördern. Den nordrhein-westfälischen Städten und Gemeinden sollen bis zum Jahr 2019 rund 270 Millionen Euro für Städtebauprojekte zur Verfügung gestellt werden. Das Kabinett hat der...

Brühler Vermisstenfall bei „Aktenzeichen XY… ungelöst“

Die heute 40-jährige Frau chinesischer Abstammung führte zusammen mit ihrem geschiedenen Ehemann ein chinesisches Restaurant. Am 14. Juli 2010 verließ Frau Xuan die Wohnung und hinterließ Ehemann und Tochter lediglich ein Zettel mit der Aufschrift, dass sie "für 10 Tage im Urlaub" sei. Durch...

Landgestüt Warendorf – Leiterin tritt zurück

Köln | Bei einem Training am 13. April könnte es zu Verstößen gegen tierschutzrechtliche Bestimmungen gekommen sein. Dies sollte jetzt eine Kommission im NRW-Landwirtschaftsministerium und das Kreisveterinäramt Warendorf prüfen. Jetzt tritt die Leiterin des Landgestüt Warendorf Kristina Ankerhold zurück und bat um Versetzung. Dieser...