Großrazzia wegen Drogen- und Waffenhandel in NRW

Duisburg | dts | Die Behörden in Nordrhein-Westfalen sind am Mittwoch im Rahmen eines Großeinsatzes gegen die Organisierte Kriminalität im Bereich des Drogen- und Waffenhandels vorgegangen. Landesweit wurden ab dem frühen Morgen 47 Objekte durchsucht, teilten die Polizei in Duisburg mit. Dazu zählen unter...

NRW will 3G in Bussen Bahnen nur bei bundesweiter Regelung

Düsseldorf | dts | Angesichts der Pläne der künftigen Ampelkoalitionäre, 3G in Bussen und Bahnen einzuführen, hat NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) auf eine Einheitlichkeit gepocht. Der Fahrgastverband hält 3G-Kontrolle in Zügen für nicht umsetzbar.  Die aktuelle Debatte um 3G im ÖPNV. Maskenpflicht ausreichend "Grundsätzlich ist der...

Wüst für Verlängerung der epidemischen Lage bis Silvester

Düsseldorf | dts | Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) fordert die künftigen Regierungsparteien im Bund auf, die epidemische Lage mindestens bis zum Jahreswechsel zu verlängern. Noch sei es nicht zu spät, vom "Weg der Fahrlässigkeit" gegenüber dem Virus abzukehren, sagte er der "Bild"...

Corona-Schnelltests werden knapp – Preise steigen

Berlin | dts | Corona-Schnelltests werden immer knapper. In vielen Supermärkten sind sie ausverkauft und wo es sie noch gibt steigen die Preise. Jetzt warnt sogar der Apothekerverband Nordrhein. Nachfrage nach Schnelltests steigt "Die aktuell stark steigenden Infektionszahlen führen zu einer erhöhten Nachfrage nach Schnelltests in...

Fast 5.000 Clan-Razzien in NRW

Düsseldorf | dts | Mit einer wohl beispiellosen Serie von Razzien gehen nordrhein-westfälische Sicherheitsbehörden seit mehr als drei Jahren gegen kriminelle arabische Familienclans vor. So gab es seit Juli 2018 landesweit insgesamt 1.886 Kontrollaktionen der Polizei in dem Milieu, bei denen 4796 Objekte wie...

Regierungserklärung: NRW-Ministerpräsident Wüst will für Politik der Mitte stehen

Köln | Im NRW-Landtag gab Hendrik Wüst, der Nachfolger von Armin Laschet, heute eine Regierungserklärung ab. Er verspricht den Nordrhein-Westfalen eine Politik der Verlässlichkeit und Offenheit. Wüst will die Probleme angehen und lösen, die den Alltag der Menschen in NRW betreffen und sich nicht mit...

Dortmunder Studentin unterliegt vor OVG NRW zur 3G-Regel

Köln | Eine nicht geimpfte und nicht genesene Studentin aus Dortmund klagte gegen die 3G-Regel mit der Begründung eine Testpflicht sei zur weiteren Gewährleistung ausreichender medizinischer Versorgungskapazitäten weder geeignet noch angemessen. Das Oberverwaltungsgericht für das Land NRW (OVG NRW) lehnte den Eilantrag der Studentin...

Demo zum Versammlungsgesetz: Innenminister Reul diffamiert?

Köln | Die Kölner Polizei spricht von "diffamierenden Plakaten mit dem Konterfei des Innenministers von NRW" und zog diese bei der Demonstration "Versammlungsgesetz NRW stoppen!" ein. Zudem wurde der Demonstrationszug einmal gestoppt, da Pyrotechnik abgebrannt wurde. Die Veranstalterinnen sprechen von 7.000 Teilnehmerinnen. Das Bündnis „Versammlungsgesetz...

„Versammlungsgesetz NRW stoppen“ – klare Worte im Demo-Aufruf

Köln | Die Gegner*innen des geplanten Versammlungsgesetzes in NRW sind sich einig: Das Ding muss vom Tisch und zwar nicht in Teilen, sondern komplett. Die Kampagne „Nationalismus ist keine Alternative“ (NIKA) und die Interventionistische Linke (IL) rufen für Samstag zur Demonstration nach Köln unter...

Hendrik Wüst neuer NRW-Ministerpräsident

Düsseldorf | dts | Der CDU-Politiker Hendrik Wüst ist zum neuen Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen gewählt worden. Der bisherige Landesverkehrsminister erhielt am Mittwoch im Landtag in Düsseldorf im ersten Wahlgang 103 von 196 gültigen Stimmen. Für die Wahl zum Ministerpräsidenten waren genau die 100 Stimmen...