Köln Nachrichten Köln Verkehr

bahn2_462012

In 1:45 Stunden von Köln nach Brüssel im Zweistundentakt

Köln | In Zukunft bietet die Deutsche Bahn AG (DB) unter der Woche einen durchgängigen Zweistundentakt von Köln nach Brüssel an. Möglich wird dies durch eine weitere Verbindung in der Mittagszeit. Die Züge kommen aus Frankfurt am Main, fahren über Köln und Aachen nach Brüssel. Die Fahrzeit von Köln beträgt 1:45 Stunden.

„Mehr als 1,2 Millionen ICE-Reisende waren im letzten Jahr zwischen Frankfurt und Brüssel unterwegs. Das ist Rekord und für uns Grund, das Angebot auszuweiten", wird Michael Peterson, Vorstand Marketing DB Fernverkehr, schriftlich zitiert.

Die neuen Mittagsverbindungen starten künftig täglich um 12.29 Uhr ab Frankfurt/Main Hbf und um 12.25 Uhr ab Brüssel Midi. Ab 28. April wird das Angebot sonntags bis November um eine weitere Verbindung ergänzt (20.16 Uhr ab Frankfurt/M. Hbf /20.25 Uhr ab Brüssel Midi). Die Züge verkehren von Frankfurt/M. Hbf über Köln Hbf, Aachen Hbf, Lüttich, Brüssel Nord nach Brüssel Midi, so die DB.

Zurück zur Rubrik Köln Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Verkehr

Köln | Der Zugverkehr auf der Linie RB 25 ist derzeit gestört. Die Züge können derzeit von Köln aus nur bis Overath fahren, da es eine Stellwerksstörung in Lüdenscheid-Brügge gibt. Zwischen Overath und Meinerzhagen hat die Deutsche Bahn daher einen Taxi-Ersatzverkehr eingerichtet. Die Störung werde bis in den frühen Morgen andauern.

Köln | Der Landesbetrieb Straßen NRW teilt mit, dass die Anschlussstelle Niehl auf der A 1 am morgigen Mittwoch teilweise gesperrt wird. In Fahrtrichtung Koblenz kann von 20 bis 23 Uhr die A1 nicht verlassen werden.

rad_pixabay_10092019

Köln | Der Leiter des Amtes für Straßen und Verkehrsentwicklung der Stadt Köln, Klaus Harzendorf, ist zum Vorsitzenden „Radregion Rheinland e.V.“ gewählt worden. Der Verein will die Qualität der Radinfrastruktur im Rheinland verbessern. Damit soll sich das Rheinland mit anderen großen Radregionen messen können.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >