Köln | Manchmal wirken Trainerwechsel wie eine Frischzellenkur für Sportteams. Bei den Haien scheint dies der Fall zu sein. Ein anderer Kölner Sportclub hadert ja noch mit sich. Peter Draisaitl, kam, trainierte und sein Team siegte gestern Abend in der Kölner Lanxess Arena gegen Straubing mit 5:1.

Gehen musste Trainer Cory Clouston und die neuen Ansätze von Draisaitl scheinen die Spieler der Kölner Haie inspiriert zu haben. Zumindest die Torschützen: Hospelt, Latta, Schütz, Jones und Gogulla brachten die schwarze Hartgummischeibe im Netz der Niederbayern unter. Knapp über 7.000 Fans wollten die Partie sehen.

Werbung

Autor: ag

Werbung