Neue Corona-Variante schon in Europa – Test in Belgien positiv

Brüssel | dts | Die neue Corona-Variante B11529 ist bereits in Europa angekommen - ein Test in Belgien fiel positiv aus. Das bestätigte Gesundheitsminister Frank Vandenbroucke am Freitagmittag. "Vorsicht ist geboten, aber keine Panik", sagte er. Es ist der erste nachgewiesene Fall in Europa. Belgien...

Neue Corona-Variante in Israel gefunden – Alle Patienten geimpft

Jerusalem | dts | Die zuerst in Südafrika aufgetauchte neue Corona-Variante B.1.1.529 ist auch schon in Israel angekommen. Das dortige Gesundheitsministerium teilte am Freitag mit, es gebe einen nachgewiesenen und zwei weitere Verdachtsfälle. Alle drei Personen seien gegen Corona geimpft gewesen. Mindestens ein Patient kam...

EMA empfiehlt Biontech nun auch für Kinder ab fünf Jahren

Amsterdam | dts | Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) empfiehlt den Corona-Impfstoff von Biontech nun auch für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren. Das teilte die Behörde am Donnerstag mit. Bei Kindern in der Altersgruppe soll die Dosis demnach niedriger sein als bei...

Schwedens Ministerpräsidentin tritt kurz nach Wahl wieder zurück

Stockholm | dts | Schwedens frisch gewählte Ministerpräsidentin Magdalena Andersson ist wenige Stunden nach ihrer Wahl wieder zurückgetreten. Dies liege daran, dass die schwedischen Grünen im Zuge eines Streits den Rückzug aus der Regierung angekündigt hatten, sagte sie am Mittwochnachmittag. "Mir geht es um...

Zahlreiche Tote bei Busunglück in Bulgarien

Sofia | dts | Im Westen Bulgariens sind in der Nacht zum Dienstag mindestens 45 Menschen bei einem Busunglück ums Leben gekommen. Unter den Opfern sollen laut bulgarischen Medienberichten auch mehrere Kinder sein. Sieben Personen wurden mit Verletzungen in Krankenhäuser eingeliefert. Das Unglück ereignete sich...

Bundesbank fürchtet Auswirkungen von chinesischer Immobilienkrise

Frankfurt/Main | dts | Die Bundesbank geht davon aus, dass die Immobilienkrise in China Auswirkungen auch in Deutschland haben könnte. Es könnten "spürbare realwirtschaftliche Effekte auf Deutschland und andere Länder ausgehen", heißt es im Monatsbericht für November, der am Montag veröffentlicht wurde. So zeige...

Dritte Nacht in Folge mit Unruhen in den Niederlanden

Den Haag | dts | In den Niederlanden ist es in der Nacht zum Montag zum dritten Mal in Folge zu Ausschreitungen gekommen. Niederländischen Medienberichten zufolge gab es unter anderem in Enschede, Groningen, Roosendaal und Tilburg Krawalle. Insgesamt soll es fast 30 Festnahmen gegeben...

USA: Auto rast in Straßenparade – Mehrere Tote

Waukesha | dts | Im US-Bundesstaat Wisconsin ist am Sonntag ein Auto bei einer vorweihnachtlichen Straßenparade in eine Menschenmenge gefahren. Es gebe mehrere Tote sowie mindestens 23 Verletzte, teilten die örtlichen Behörden mit. Eine genaue Zahl der Todesopfer wurde zunächst nicht genannt. Bei den Verletzten...

Erneut Ausschreitungen in den Niederlanden – mehrere Festnahmen

Den Haag | dts | In den Niederlanden ist es in der Nacht zum Sonntag zum zweiten Mal in Folge zu Ausschreitungen gekommen. In Den Haag wurden Polizeiangaben zufolge wiederholt Feuerwerkskörper gezündet. Polizisten wurden vor allem von Jugendlichen mit Steinen und anderen Gegenständen beworfen. Zudem...

Sorgen über russischen Aufmarsch an den Grenzen der Ukraine

Kiew | dts | Die USA, Deutschland und die Ukraine machen sich Sorgen über russische Truppenbewegungen an der ukrainischen Grenze. Washington erwartet einen Überfall, in Berlin und Kiew dagegen glaubt man eher an Moskauer Einschüchterungsversuche als an Kriegsabsichten. US-Außenminister Antony Blinken hat die amerikanischen...