Wirtschaftsnachrichten Kölner Wirtschaft

Neuer Mode-Flagship-Store für die Kölner Schildergasse 2018 angekündigt

Köln | Die Kölner Einkaufsstraße „Schildergasse“ erhält im Herbst 2018 einen neuen Flagship-Store.

Im Herbst 2018 zieht der Düsseldorfer Textilkonzern PVH Holding mit einem neuen Flagship-Store in die Kölner Einkaufsstraße „Schildergasse“. Als Flagship-Store werden exklusive Geschäfte einer Marke bezeichnet, die ein umfangreiches Angebotssortiment führen, wie etwa Apple.

PVH vertreibt unter anderem die Marken Tommy Hilfiger und Calvin Klein. Welche der PVH-Marken das Gebäude der Schildergasse 55 übernehmen wird, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Nach dem Rückbau des Gebäudes des ehemaligen „Jeans Palast“ laufen momentan die Bauarbeiten für den neuen Flagship-Store. Die Verkaufsfläche soll nach dem Umbau 400 Quadratmeter betragen.

Zurück zur Rubrik Kölner Wirtschaft

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Wirtschaft

Flugzeug_260709

Köln | Ab dem morgigen Samstag, 17. Februar 2018, verbindet die russische Airline Pobeda den Köln/Bonner Flughafen mit dem Flughafen in St. Petersburg. Zweimal wöchentlich soll die russische Hafenstadt von Köln aus, mit einer Boeing 737, angeflogen werden. Das teilt der Flughafen Köln/Bonn heute mit.

RheinEnergieLogo

Köln | Die Rheinenergie gehört zu den beliebtesten Arbeitgebern Deutschlands. Laut Rheinenergie geht das aus der aktuellsten Arbeitgeberhebung von Focus und der Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu hevor. Bei dem Ranking sollen mehr als 127.000 Arbeitgeber-Beurteilungen ausgewertet worden sein. Auf NRW-Ebene komme das Energieversorgungsunternehmen auf Platz 5 und in der Branche „Rohstoffe, Energie, Ver- und Entsorgung“ deutschlandweit auf Platz 4. Im bundesweiten Gesamtranking belege die Rheinenergie Platz 35.

energiewald_avg_14_02_18

Köln | Im vergangenen Monat soll die zweite Ernte des Energiewaldes in Junkersdorf stattgefunden haben. Das teilt die AVG Köln heute mit. Insgesamt sollen 491 Tonnen Frischholz zusammengekommen sein. Diese werden nun in verschiedene Biomasse-Heizkraftwerke im Rheinland transportiert, um daraus umwelt- und klimafreundliche Energie zu produzieren.

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei_finale_kl

Karnevalsplauderei bei report-K

80 unterschiedliche Gruppen, vom Traditionskorps, Frack- und Familiengesellschaften, Tanzgruppen, Bands oder die Macher des alternativen Karnevals erzählten Ihre Geschichten bei der Karnevalsplauderei 2018 von report-K / Internetzeitung Köln. Diese finden Sie alle in der Karnevalzeitung der jecken Beilage von report-K.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN