Zu wenig Plätze an Gymnasien deutschlandweit

Berlin | dts | Bundesweit finden hunderte Schüler im kommenden Schuljahr keinen Platz an ihrem Wunsch-Gymnasium. Das ergab eine Umfrage der "Welt am Sonntag" unter den zehn größten Städten Deutschlands und den Kultusministerien der Bundesländer. Die meisten Bundesländer und Städte, mit Ausnahme von Berlin,...

TH Köln lädt zur Nacht der Technik ein

Köln | ots | Zuckerwattemaschine, Elektromobilität und Interaktion mit Robotern: Die TH Köln öffnet den Campus Deutz für die 8. Nacht der Technik in Köln. Spielerische und experimentelle Angebote laden zu einer Entdeckungsreise in die Wissenschaft ein. Einen Blick hinter die Kulissen erhalten Besucherinnen...

Studie: Ukraine-Krieg verschärft Lehrer- und Erziehermangel 

Köln | dts | Der Krieg in der Ukraine sorgt offenbar für eine weitere deutliche Verschärfung des Lehrer- und Erziehermangels in Deutschland. Das geht aus einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hervor, die am Montag veröffentlicht wurde. Demnach dürften sich inzwischen mindestens...

Lehrer wollen weniger Textaufgaben in Mathematik-Abiturklausuren

Düsseldorf | dts | Der nordrhein-westfälische Philologenverband macht sich dafür stark, die Anzahl der Textaufgaben in Mathematik-Abiturklausuren zu verringern. Das sagte die Vorsitzende des Verbands, Sabine Mistler, der "Rheinischen Post" (Dienstag). Sollte das nicht möglich sein, sollte diese Art der Aufgabenstellung im Unterricht mehr...

Studien zeigen drastische Verschärfung des Fachkräftemangels 

Frankfurt/Köln | dts | Der Mangel an Fachkräften in der deutschen Wirtschaft hat sich nach den Verwerfungen der Corona-Pandemie wieder drastisch verschärft und erreicht neue Höchststände. Das zeigen noch unveröffentlichte Studien der Förderbank KfW und des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), über welche die...

Jeder Zwanzigste arbeitet nachts, jeder Zehnte sonntags

Berlin | dts | Jeder zehnte abhängig Beschäftigte in Deutschland arbeitet auch an Sonn- und Feiertagen, jeder Siebte auch abends und fast jeder Zwanzigste leistet Nachtarbeit. Doch die gesetzlichen Ruhezeiten und Ruhepausen werden immer seltener eingehalten. Das geht aus zwei Antworten des Bundesarbeitsministeriums auf...

Studie: 30 Prozent der Studenten unter Armutsgrenze

Berlin | dts | 30 Prozent aller Studenten in Deutschland lebten 2020 unter der Armutsgrenze. Von den alleinlebenden Studenten seien es sogar vier von fünf, so eine Studie des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. Die Organisation fordert weitreichende BAföG-Reformen. Nötig sei eine bedarfsgerechte Anhebung der BAföG-Leistungen sowie eine...

Renault: Deutschlandzentrale künftig in Köln

Köln | Nach 60 Jahren in Brühl zieht die Deutschlandzentrale des französischen Autoherstellers Renault zum Jahresende in den Kölner Norden. Dabei konnte sich die Domstadt bei der Standortsuche gegen die Bundeshauptstadt Berlin und Orte in Brandenburg durchsetzen. Die Zentrale findet ihren Platz im Loft...

Bis zu 28 Prozent mehr Geld für Köche, Kellner & Co. in Köln

Köln | ots | Dickere Portemonnaies für Köchinnen, Kellner und Hotelangestellte: Die rund 26.200Menschen, die inKölnin der Gastronomie und Hotellerie arbeiten, bekommen ab sofort deutlich mehr Geld. Zum Mai steigen ihre Löhne auf mindestens 12,50 Euro –für ungelernte Kräfte bedeutet das ein Plus von...

Köln: Arbeitslosenzahlen sinkt auf Tiefstand seit Corona

Köln | ots | Der Arbeitsmarkt in Köln entspannt sich in den letzten Monaten. Die Agentur für Arbeit hat die Zahlen für den Monat April veröffentlich und berichtet von weniger Arbeitslosen.   „Die positive Entwicklung am Arbeitsmarkt setzte sich auch im April fort. Wir haben...