Gewerkschaften drohen mit Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Düsseldorf | Wegen der weiter ergebnislosen Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder haben die Gewerkschaften Warnstreiks in Nordrhein-Westfalen angekündigt. Die Bildungsgewerkschaft GEW informierte am Freitag über erste Arbeitsniederlegungen für den 26. bis 28. Februar. Sie sollen abwechselnd in allen fünf Regierungsbezirken stattfinden. Auch...

Katholischen Kliniken dürfen "Pille danach" verschreiben – Kirche stimmt der Abgabe an Vergewaltigungsopfer zu

Düsseldorf | Alle katholischen Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen verschreiben Vergewaltigungsopfern künftig bei Bedarf die "Pille danach". NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) teilte am Freitag in Düsseldorf mit, sie habe die Zusage der Kirche, dass alle zuständigen Kliniken den Missbrauchsopfern das Präparat anböten. "Der freie Zugang zu...

Der Großbrand in Bergisch Gladbach ist gelöscht

Bergisch-Gladbach, Köln |aktualisiert |  Die Feuerwehr in Bergisch-Gladbach meldet "Feuer aus" im Papierrollenlager einer Papierfabrik. Es sei gelungen 200 Rollen Papier aus der Halle zu bringen und alle Glutnester abzulöschen. Man habe auch die Löschanlage, die 22.000 Liter Wasser auf die Glut in der...

Polizei trennt prügelnde Rocker in Duisburg

Duisburg | In Duisburg ist es am Mittwochabend gegen 21 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen 20 Rockern rivalisierender Gruppierungen gekommen. Das teilte die örtliche Polizei mit. Medienberichten zufolge soll es sich um die Rockerclubs Satudarah MC und Hells Angels gehandelt haben. Mitglieder eines ortsansässigen Motorradclubs...

Deichmann will Wettbewerb im Schuhhandel anheizen

Essen | Europas größter Schuhkonzern Deichmann will den Wettbewerb im Schuhhandel weiter anheizen. Firmenchef Heinrich Deichmann kündigte am Donnerstag in Essen an, das Unternehmen werde die Kostensteigerungen durch Lohnerhöhungen in den Lieferländern und den starken Dollar auch weiterhin nicht an seine Kunden weitergeben. Die...

Autofahrer fährt betrunken zur Polizeiwache

Bonn | Ein betrunkener Autofahrer ist in Bonn-Bad Godesberg zu einer Polizeiwache gefahren, um Anzeige zu erstatten. Ein Polizist bemerkte dabei am Mittwochnachmittag die Alkoholfahne des 25-Jährigen, wie die Behörde am Donnerstag mitteilte. Bei einem Alkoholtest wurde ein Wert von 1,4 Promille bei dem...

NRW ist mit Finanzen deutlich im Minus – Land gibt 3,5 Milliarden Euro mehr aus, als es einnimmt

Berlin | Nordrhein-Westfalen hat im vergangenen Jahr deutlich mehr Geld ausgegeben als eingenommen. Das Haushaltsloch maß Ende vergangenen Jahres 3,56 Milliarden Euro. Das geht aus Daten zur Entwicklung der Länderhaushalte 2012 hervor, die das Bundesfinanzministerium veröffentlichte. Die Fakten sind seit Dienstag auf der Website...

Jülicher Superrechner "Juqueen" nimmt offiziell den Betrieb auf

Jülich | Das Forschungszentrum Jülich hat den seinen Angaben zufolge europaweit schnellten Computer offiziell in Betrieb genommen. Der "Juqueen" genannte Rechner hat eine maximale Leistung von 5,9 Petaflops, das entspricht etwa sechs Billiarden Rechenoperationen pro Sekunde, wie das Zentrum am Donnerstag mitteilte. Zugleich sei...

Politiischer Aschermittwoch 2013: CDU wirft NRW-Landesregierung Tatenlosigkeit vor

Lennestadt | Die nordrhein-westfälische CDU hat den politischen Aschermittwoch zum Frontalangriff auf die rot-grüne Landesregierung genutzt. Parteichef Armin Laschet warf SPD und Grünen auf der Aschermittwochskundgebung im sauerländischen Lennestadt-Kirchveischede Tatenlosigkeit vor. "Es ist ja schön, wenn man Nordrhein-Westfalen im Herzen hat, aber man muss...

NRW erwartet deutlich weniger Strukturhilfen von der EU

Düsseldorf | Die von den europäischen Staats- und Regierungschefs vereinbarte Kürzung des EU-Haushalts bis 2020 wird auch in Nordrhein-Westfalen zu spüren sein. Die rot-grüne Landesregierung rechnet bei der Strukturhilfe mit einem Rückgang um mehr als 20 Prozent, wie das Wirtschaftsministerium am Mittwoch auf dapd-Anfrage...