Köln | Der Branchendienst „Meedia“ meldet die Besetzung des „WDR“ Landesstudios in Düsseldorf in der vergangenen Nacht und bezieht sich auf eine entsprechende dpa-Meldung. Das Gebäude wurde von 30 Kurden gegen 23:30 Uhr besetzt, die auf Aufforderung eines Mitarbeiters des „WDR“ das Studio friedlich verließen.

Autor: ag

Werbung
Werbung