Welt

Nachrichten aus der Welt

Ukraine-Krieg Tag 40: Wie umgehen mit den Kriegsverbrechen im Ukraine-Krieg?

Köln | Liveblog wird ständig aktualisiert | red, dts | Die Welt ist geschockt über die Gräueltaten von Buschta. Aber wie angemessen auf die Kriegsverbrechen reagieren und Sie ahnden? Die Diskussion startet und eine Forderung nach einem Sonderkriegsverbrechen-Tribunal steht im Raum. Über die Ereignisse...

Dow Jones schließt mit leichten Verlusten

New York | Der US-Aktienindex Dow Jones hat den Mittwochshandel in New York mit leichten Verlusten beendet. Der Index lag zum Handelsende bei 13.251,97 Punkten. Dies entspricht einem Minus von 98,99 Punkten oder 0,74 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Der DAX hatte den Handel...

Mars-Rover "Curiosity" findet womöglich organische Moleküle

Pasadena | Der Mars-Rover "Curiosity" hat auf dem Roten Planeten womöglich eine wichtige Entdeckung gemacht. Wie der Chef des NASA-Zentrums in Pasadena, Charles Elachi, erklärte, habe die Sonde offenbar einfache organische Moleküle auf dem Mars gefunden. Diese gelten als Vorstufe von Leben. Am kommenden Montag...

Designierter griechischer Finanzminister tritt Amt nicht an

Athen | Der designierte griechische Finanzminister Vassilis Rapanos wird nach einem Schwächeanfall sein Amt im Kabinett von Ministerpräsident Antonis Samaras nicht antreten. Wie das Büro von Samaras am Montag mitteilte, sei der Rücktritt von Rapanos angenommen worden. Am Freitag hatte sich der designierte hellenische Finanzminister...

USA rechnen kurzfristig mit Raketentest in Nordkorea

Pjöngjang/Washington | Die USA rechnen kurzfristig mit einem neuerlichen Raketentest in Nordkorea. Neueste Informationen der Geheimdienste deuteten darauf hin, dass Nordkorea entsprechende Vorbereitungen abgeschlossen habe, sagte ein hochrangiger US-Offizieller. Unterdessen hat Nordkorea seine Kriegsrhetorik weiter verschärft und nun auch Mitarbeiter ausländischer Firmen und Touristen...

Ukraine-Krise: Nato verstärkt militärische Präsenz im Osten

Brüssel |Die Nato verstärkt angesichts des Konflikts in der Ukraine ihre militärische Präsenz in den östlichen Staaten des Bündnisses. Laut Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen sollen mehr Flugzeuge und Schiffe eingesetzt sowie Soldaten geschickt werden. "Wir werden mehr Flugzeuge in der Luft haben, mehr Schiffe...

Irland erhält Rettungspaket in Höhe von 85 Milliarden Euro

Das Programm werde drei Jahre laufen und der Zinssatz bei drei Prozent liegen, sagte der niederländische Finanzminister de Jager. 50 Milliarden Euro seien dabei für die Sanierung des irischen Staatshaushalts vorgesehen, der Rest solle zur Unterstützung der Banken dienen. Irland ist das erste...

Trauer und Wut über Anschlag in Nizza

Nizza | Der mutmaßlich islamistische Terroranschlag im französischen Nizza hat weltweit Trauer und Wut ausgelöst - auch in Deutschland. "Erst wenige Tage liegt der Mord an Samuel Paty in Paris zurück. Heute erreichen uns erneut Nachrichten von brutaler Gewalt in Frankreich, der in Nizza...

Nato-Generalsekretär Rasmussen würdigt deutsche Rolle im Libyen-Konflikt

Der Wochenzeitung "Die Zeit" sagte Rasmussen, Deutschland habe "im Falle Libyen Flexibilität bewiesen. Es hat an dieser Operation teilgenommen, in der Kommandostruktur, durch die gemeinsame Finanzierung." Der Nato-Generalsekretär fügte hinzu: "Deutschland hat, trotz seiner Enthaltung im UN-Sicherheitsrat, zu dieser...

Libyen-Krise: USA erhöhen Druck auf Gaddafi-Regime

"Wir lassen alle Optionen auf dem Tisch", erklärte US-Regierungssprecher Jay Carney nach einem Treffen von Präsident Barack Obama mit UN-Generalsekretär Ban Ki Moon im Weißen Haus. Der Schritt sei aber vor allem mit Blick auf mögliche Hilfen für die notleidende Zivilbevölkerung in Libyen geschehen....