Dazu gehören unter anderen die INTERNATIONALE EISENWARENMESSE, die spoga+gafa, die INTERMOT Köln, die Internationale Dental-Schau IDS und die Farbe. „Christoph Werner hat in den vergangenen Jahren nicht nur als Projektmanager der photokina seine hervorragenden Fähigkeiten als Messemacher bewiesen. Ihn zeichnen Konzeptstärke, ein Riecher für neue Branchentrends und das besondere Engagement für den Kundenerfolg aus,“ erklärte Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse. Seit mehr als zehn Jahren ist Christoph Werner im internationalen Messegeschäft tätig, zuerst als Sales Executive und Project Manager Sales bei der Reed Exhibitions Deutschland. Seit April 2005 ist er Projektmanager bei der Koelnmesse. Hier hat er unter anderem die ProSweets Cologne und die photokina betreut. Christoph Werner folgt auf Metin Ergül, der das Unternehmen zum 31.03.2012 verlässt, um eine neue Aufgabe als Geschäftsführer eines Unternehmens im Gesundheitsmarkt zu übernehmen.   

[cs]

Werbung