Wirtschaftsnachrichten Kölner Wirtschaft

Deutz beantragt Kurzarbeit und fährt Produktion runter

Köln | Das Unternehmen Deutz fährt seine Produktion herunter und beantragt für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Kurzarbeit. Dies kündigte das Unternehmen heute an.

Betroffen sind Standorte in ganz Europa: Köln, Ulm, Herschbach und Zafra. Dieser Produktionsstopp ist zunächst befristet bis zum 17. April. Diese Maßnahme folgt dem Vorgehen der Kunden von Deutz, die ebenfalls Teile ihrer Produktion vorübergehend stilllegten. Zudem setzt Deutz die Prognose für das Geschäftsjahr 2020 aus.

Zurück zur Rubrik Kölner Wirtschaft

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Wirtschaft

imhoff_eppinger_06042020

Köln | Annette Imhoff leitet mit ihrem Mann das Schokoladenmuseum. Im Interview spricht sie über die Folgen für das gerade neu gestaltete Haus und über das Leben mit der Familie zu Hause.

amann_ktourismus_05042020step

Jürgen Amann, der neue Chef von Köln-Tourismus spricht im Interview über die Folgen der Krise für die Stadt und die Reisebranche.

studioleer_pixabay_04042020

Köln | aktualisiert | Die Kölner Industrie- und Handelskammer (IHK) startete eine Blitzumfrage unter ihren Mitgliedsunternehmen. 840 Unternehmen beteiligten sich. Fast zwei Fünftel der Unternehmen sprechen von Umsatzeinbußen von mehr als 50 Prozent und 22 Prozent machen derzeit gar keine Umsätze mehr. Die IHK titelt: "Corona-Krise stürzt weite Teile der regionalen Wirtschaft in existenzielle Nöte".

karnevals

Über 80 Karnevalsgesellschaften, Bands, Rednerinnen und Redner folgten der Einladung von report-K und plauderten am Roten Fass über die Session, das Motto, ihre Lieblingsveedel und mehr:

Der Kölner Karneval plaudert am Roten Fass von report-K.de, Kölns Internetzeitung über die Session 2020.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Fleumes filettiert

fleumes_filettiert

In der Gastkolumne „Fleumes filettiert“ blickt Gisbert Fleumes bei report-K auf liebevoll charmante Art und mit spitzer Feder auf Köln, das Stadtleben am Nabel des Rheins und mehr ...

Folge Eins: Wir sind Weiberfastnacht breit

KARNEVAL NACHRICHTEN

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >