Frauenakt mit Bienenstock und schwarzes Eis: Museum Ludwig präsentiert Pierre Huyghe

Köln | Ein weißer Podenco Ibicenco-Hund namens "Human" mit pinkfarbener Pfote, der sich durch die Ausstellungssäle bewegt, Kiemenfußkrebse, die in einem Aquarium in der Ausstellung leben, eine Eisbahn aus schwarzem Eis:  Das Museum Ludwig präsentiert vom 10. April bis 13. Juli mit Pierre Huyghe...

Sonderschau zu Heiligen Drei Königen: Museum Schnütgen zieht Bilanz

Köln | Die Sonderschau „Die Heiligen Drei Könige. Mythos, Kunst und Kult“ im Museum Schnütgen ist beendet, die etwa 120 Kunstwerke den 70 Leihgebern zurückgegeben. Das Schnütgen zieht eine positive Bilanz. In der dreimonatigen Laufzeit zog die Ausstellung laut Museum 57.000 Besucherinnen und Besucher...

"Namaste!": Rautenstrauch-Joest-Museum lädt zum Thementag

Köln | Mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm und attraktiven Markt- und Infoständen wollen das Rautenstrauch-Joest Museum und der Kulturveranstalter "grenzgang" zusammen mit der Deutsch-Indischen Gesellschaft Bonn/Köln am Sonntag, 19. Oktober 2014, von 10 bis 18 Uhr die Vielfalt Indiens präsentieren. Auf der Bühne im Foyer des...

Vom Praktikanten zum Chef – Florian Ebner leitet Fotografische Sammlung im Museum Folkwang

Essen  | Es sind große Fußstapfen in die Florian Ebner tritt: Der gebürtige Regensburger übernimmt ab Mitte November die Leitung der Fotografischen Sammlung im Essener Museum Folkwang. Damit löst er Ute Eskildsen ab, die die Sammlung seit 1978 aufgebaut und geleitet hatte und nun...

Duisburger Museum präsentiert indianische Kulturen – 1.000 Jahre alte Mumie ein Höhepunkt der Ausstellung

Duisburg | In das alte Peru entführt das Kultur- und Stadthistorische Museum (KSM) Duisburg ab Sonntag (16. September) die Besucher. Anhand von mehr als 200 Textilien, Vasen und Waffen wollen die Organisatoren den Gästen den Alltag der untergegangenen Indianerkulturen der Inka, Nasca und Moche...

David Hockney- A Bigger Picture im Museum Ludwig

Köln | Unter dem Titel „ A Bigger Picture“ werden im Museum Ludwig David Hockneys Werke vom 27. Oktober 2012 bis zum 3. Februar 2013 ausgestellt. Seine Swimmingpool- Paintings gehören zu den populärsten Bildformeln der 1960er Jahre. Als schillernde Figur des „Swinging London“ und Bildchronist...

Im Rautenstrauch-Joest-Museum schlägt der Wilde zurück

Dass die Europäer in ihren Kolonien als brutale Unterdrücker auftraten, war eher die Regel als die Ausnahme. So ist es ein hintersinniger Witz, wenn ein Bewohner der Nikobaren-Inseln die lebensgroße Figur eines wütend-geifernden Europäers mit Tropenhelm schnitzt und diese auf seine Türschwelle stellt, um...

Wird morgen das Gesamtkunstwerk Kolbhalle geräumt? – Wenn ja, ist das eine Schande für die Kunststadt Köln

Köln | Im letzten Jahrhundert gab es eine Zeit, da war Köln ein Ort mit Strahlkraft für Kunst. Das war Ende der 80er Jahre. In diese Zeit fällt die Eroberung des Kolbgeländes in der Ehrenfelder Helmholtzstraße durch Künstler. Heute ist die Halle ein Gesamtkunstwerk...

Roters will Stadtmuseum vom Zeughaus an den Dom verlagern und neu bauen

Köln | Auf dem elitären Herrenessen des Kölnischen Stadtmuseums, zu dem noch nicht einmal alle Kölner Medien eingeladen werden, ließ Oberbürgermeister Roters kurz nach 19 Uhr die Bombe platzen. Er will einen Neubau des Kölnischen Stadtmuseums, aber nicht an der Stelle, wo das Zeughaus...

Kulturrat verleiht die „Kölner Kulturpreise 2018“

Köln | Im Vorjahr war beim Kölner Kulturrat noch Zittern angesagt: Finden sich für die Kulturpreise 2018 spendierfreudige Mäzene? Sie fanden sich – und dank des Baukonzerns Bauwens und der Wirtschaftsberatung Ebner Stolz konnten sie auch im 10. Jahr wieder in vier Kategorien verliehen...