Kunst

Kunstnachrichten

Kunstszene: Ein Rundgang in den Kölner Galerien

Köln Die Kölner Galerieszene hat viel zu bieten. Das gilt für die etablierten Häuser genauso wie für die jungen Galerien in der Domstadt. Bei einem kleinen Spaziergang kann man viele Facetten der Kunst in der Domstadt erleben. Wir bieten hier einen kleinen Überblick über...

Internationale Photoszene Köln: Festival-Highlights 2014

Köln | Nach dem Auftakt den das Internationale Photoszene-Festival 2014 mit der Eröffnung des "PhotoBookMuseum", der Ausstellung Markus Brunetti/ FACADES im MAKK oder auch der Doppelausstellung von Frank Domahs steuert die Photoszene nun auf den Beginn der Festivaltage vom 16.-21. September zu. Finden Sie...

Werke von Picasso, Matisse und Gauguin in Rotterdam gestohlen

Rotterdam | Aus der Rotterdamer Kunsthalle sind in der Nacht zum Dienstag mehrere wertvolle Gemälde von Malern wie Pablo Picasso, Henri Matisse, Claude Monet und Paul Gauguin gestohlen worden. Das teilte die niederländische Polizei mit. Insgesamt wurden von den bislang unbekannten Dieben sieben Meisterwerke...

Sonderschau "Imperium Romanum" – Großformatige Fotos im Römisch-Germanischen Museum

Köln | Das Römisch-Germanische Museum zeigt vom 9. November 2013 bis 30. März 2014 unter dem Titel „Imperium Romanum“ eine Auswahl von 90 Fotografien des österreichischen Fotografen Alfred Seiland. In seinen Bildern dokumentiert Seiland mit seiner analogen Großbildkamera, was die Zeit und vor allem...

Museum für Angewandte Kunst: Abteilung „Kunst + Design“ wiedereröffnet

Köln | Seit fast zwei Jahren ist die Dauerausstellung des Museums für Angewandte Kunst wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Zeit genug, im Depot auf Entdeckungsreisen zu gehen. Einiges, was dort „gefunden“ wurde, ist jetzt in der wiedereröffneten Abteilung „Kunst + Design“ zu sehen. Zu bestaunen am...

Kunsthistorikerin Savoy warnt vor Ausstellung der Benin-Bronzen

Berlin | Die bekannte Kunsthistorikern Bénédicte Savoy warnt davor, die legendären Benin-Bronzen im wiederaufgebauten Berliner Stadtschloss auszustellen. "Eigentlich sollte das Schloss 2019 eröffnet werden, und damals wäre eine Präsentation gerade noch denkbar gewesen. Aber mit jedem Monat, mit jedem Tag sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass...

Künstlerkollektiv FORT erhält den Art Cologne Award for New Positions 2014

Köln | Eine unabhängige Jury hat heute das Künstlerkollektiv FORT mit dem Art Cologne Award for New Positions ausgezeichnet. FORT wird von der Galerie Elisabeth und Klaus Thoman (Wien) vertreten. Das Künstlerkollektiv FORT wurde 2008 von Anna Jandt (*1980), Jenny Kropp (*1978) und Alberta Niemann...

Plan 12- Architektur Biennale in Köln

Köln | Der Artikel wurde aktualisiert | Nach dem plan12-Prolog im Oktober 2011 präsentiert sich das 1999 gegründete internationale Forum aktueller Architektur in einem Zwei-Jahres-Rhythmus unter dem Namen „plan Architektur Biennale Köln“. Vom 21. bis 28. September 2012 wird thematisiert, analysiert und diskutiert.  Unter...

Anwalt macht in Kunst: Ich vertrete den „kölschen Banksy“

Köln | Oliver Luesgens kennt sich nicht nur mit Akten und muffigen Gerichtsstuben aus. Der Kölner Top-Jurist wurde als Erfinder der polarisierenden App www.FALSCHPARKERmelden.de bekannt, machte sich als „Chefankläger" in den laufenden Corona-Soforthilfe-Verfahren medial einen Namen und sorgte überregional für Schlagzeilen. Jetzt überrascht der umtriebige Anwalt...

Museum für Ostasiatische Kunst präsentiert Sonderausstellung „Horizonte“

Köln | Das am Aachener Weiher gelegene Museum für Ostasiatische Kunst zeigt ab dem 21. Oktober bis 10. April die Sonderausstellung "Horizonte". "Horizonte" beschäftigt sich mit zeitgenössischen Arbeiten international bekannter Künstler:innen aus China, Korea und Japan. Zu sehen sind die Arbeiten von Leiko Ikemura Qiu...