NRW Wirtschaft

Wirtschaftsnachrichten aus Nordrhein-Westfalen

Verdi mit Landesweitem Warnstreik bei AWO NRW

Köln | Einen Tag vor der Fünften Tarifverhandlungsrunde für die 36.000 Beschäftigten der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in NRW hat die Vereinte Dienstleistungs-Gewerkschaft (verdi) für heute, Mittwoch, 19.11.erneut zu einem ganztägigen Warnstreiks aufgerufen. Rund 3.000 Beschäftigte wollen sich an den Warnstreiks beteiligen, so Verdi. In Köln...

Bundesregierung rechnet durch "Datteln 4" mit mehr CO2-Emissionen

Bonn | Durch die geplante Inbetriebnahme des Kohlekraftwerks "Datteln 4" wird es nach Berechnungen im Auftrag der Bundesregierung zu zusätzlichen CO2-Emissionen kommen - und zwar auch, wenn im Gegenzug andere Kohlekraftwerke mit der gleichen Leistung vom Netz gehen. Das bestätigte ein Sprecher des Bundesumweltministeriums...

Feuerwehrleute in NRW sollen später in den Ruhestand – Verdi ruft zur Mahnwache auf

Düsseldorf | Die nordrhein-westfälische Landesregierung plant die Altersgrenze bei den NRW-Feuerwehren zukünftig auf bis zu 62 Jahre anzuheben – somit müssten Feuerwehrleute zwei Jahre länger arbeiten. Deshalb ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi NRW) und komba NRW die Feuerwehrleute am morgigen Donnerstag, 26. Oktober, zu...

Flughafen Düsseldorf warnt vor neuen Streiks  

Düsseldorf | Der Flughafen Düsseldorf warnt angesichts des Risikos neuer Streiks in der Branche vor weiteren Arbeitsniederlegungen. "Immer neue Arbeitskämpfe belasten den Standort", sagte Pradeep Pinakatt, kaufmännischer Geschäftsführer des Flughafens, der "Rheinischen Post". Streiks seien "für Reisende schwer hinnehmbar". Man könne verstehen, dass die Mitarbeiter...

Gründerpreis NRW: Kölner Startups sind nicht unter den Nominierten

Düsseldorf | Die Jury des Gründerpreises NRW hat heute zehn erfolgreiche Gründerinnen und Gründer für den Preis nominiert, auf den ein Preisgeld von 60.000 Euro ausgeschrieben ist. Trotz der starken Start-Up Szene in Köln hat es dieses Jahr kein Kölner unter die Nominierten geschafft. Wer...

NRW-Wirtschaftsminister Duin: Klassischer Einzelhandel muss sich neu erfinden

Düsseldorf | „Den stationären Handel rettet nur der stationäre Handel selbst“, erklärte NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin zu Beginn des ersten Runden Tisches "E-Commerce", einer Diskussionsrunde mit Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden über die Auswirkungen des rasant zunehmenden Onlinehandels auf Kunden, Dienstleister und Händler. Duin machte...

NRW-Ministerpräsidentin Kraft bleibt bei "Nein" zum Fracking

Düsseldorf | Die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) hat ihr klares "Nein" zum Fracking bekräftigt. "Ich bleibe bei dem, was ich immer gesagt habe: Solange ich in Nordrhein-Westfalen Ministerpräsidentin bin, wird es hier kein Fracking für die unkonventionelle Erdgasförderung geben", sagte sie der "Westdeutschen...

IHK: Konjunkturerwartung im Rheinland deutlich gedämpft

Köln | Die Konjunkturlage im Rheinland hat sich bis dato nur wenig verschlechtert. Ihre weiteren Konjunkturperspektiven sehen die rund 2.400 der am jüngsten "Konjunkturbericht der rheinischen Industrie- und Handelskammern Herbst 2014" teilnehmenden Unternehmen aber nun erheblich skeptischer als zuvor. Rechneten die Unternehmen in der Frühjahrsumfrag...

Wohnungsunternehmen LEG plant Börsengang

Düsseldorf | Das Düsseldorfer Wohnungsunternehmen LEG plant noch im ersten Halbjahr 2013 den Gang an die Börse. Das Unternehmen und seine Eigentümer, die Investmentfonds Whitehall und Perry Capital, kündigten am Montag an, die Aktie solle privaten und institutionellen Investoren angeboten und im regulierten Markt...

Wachstum in NRW: 12.000 Erwerbstätige mehr in Köln

Düsseldorf | Die Zahl der Erwerbstätigen im bevölkerungsreichsten Bundesland ist im Jahr 2016 gegenüber dem Vorjahr weiter angestiegen. Mit knapp 9,3 Millionen erhöhte sich diese Zahl um 1,1 Prozent. Die beiden größten NRW-Kommunen schnitten etwas besser als der Durchschnitt ab. Während die Landeshauptstadt Düsseldorf um...