Dienstag, November 29, 2022

Welt Nachrichten

Nachrichten aus der ganzen Welt

China: 21 Baby-Leichen in Plastiksäcken gefunden

Mitarbeiter des Krankenhauses hätten versucht die Leichen der Babies, die vermutlich an einer Krankheit gestorben sind, auf diese Art zu entsorgen. Es seien bereits personelle Konsequenzen gezogen worden, so seien unter anderem zwei stellvertretende Direktoren des Krankenhauses und zwei weitere Mitarbeiter entlassen worden. ---

USA: Mann stiehlt Auto mit drei Kindern auf den Sitzplätzen

"Bis jetzt habe ich niemals an so was gedacht! Ich bin wirklich schnell in den Laden gegangen, um Saft für meine Kinder zu holen. Ich habe sie im Auto gelassen und er fuhr mit ihm los", schilderte die Frau das Geschehen. Anschließend habe...

Attentäter von Toulouse ist tot

16:10 Uhr > Sarkozy fordert Konsequenzen Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy hat nach dem Tod des mutmaßlichen Attentäters von Toulouse Konsequenzen angekündigt. So sollen in Zukunft Aufrufe zu Hass und Gewalt im Internet härter verfolgt werden, sagte Sarkozy am Donnerstag in einer landesweit übertragenen TV-Rede. Zudem...

EU gibt Tschechien Sonderklausel bei Reformvertrag

In einer Sonderklausel wurde Tschechien der Ausstieg aus der Grundrechtscharta gewährt. Tschechien ist das letzte EU-Mitglied das den Reformvertrag von Lissabon noch nicht ratifiziert hat. Für das Inkrafttreten ist jedoch die Unterschrift aller Mitglieder nötig. Der tschechische Präsident Vaclav Klaus hatte vor seiner Unterschrift...

Türkei nimmt doch ausländische Hilfe an

Man habe bereits bei den mehr als 30 Ländern angefragt, die ihrerseits Unterstützung angeboten hätten. Derzeit fehle es vor allem an Zelten und Wohncontainern. Auf öffentlichen Plätzen bilden zehntausende Zelte eine Stadt und dennoch müssen nach wie vor tausende Menschen...

EU-Innenminister nehmen umstrittenes Swift-Abkommen an

Medienberichten zufolge enthielt sich Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) der Stimme. Das Swift-Abkommen sieht die Weitergabe und den Zugriff auf Bankdaten auch ohne richterlichen Beschluss vor. Die USA erhoffen sich mit den Daten eine Verbesserung im Kampf gegen den Terrorismus.---

Honduras: Lösung für Staatskrise in Sicht

Nach Angaben der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) haben der Übergangspräsident Roberto Micheletti und der gestürzte Präsident Manuel Zelaya gestern Abend ein Abkommen unterzeichnet. In diesem ist festgehalten, dass das honduranische Parlament über die Wiedereinsetzung von Zelaya entscheiden soll. Zelaya war Ende Juni vom...

„Kasabian“-Gitarrist wird Vater

"Ich werde im Dezember 30. Ich bin bereit dazu, nicht mehr die Nummer eins zu sein", so der Gitarrist. "Ich werde immer Musik machen wollen. Aber ich will mich auch auf Kinder konzentrieren." Auch sein Bandkollege Tom Meighan hat sich offenbar von Pizzornos...

Soldaten in Mali stürmen den Präsidentenpalast

Im nationalen Rundfunk hielt ein Sprecher der Soldaten am Donnerstag eine Rede und nannte die Unfähigkeit der Regierung als Grund für die Aktion. Der Anführer des "Nationalen Komitees für die Errichtung der Demokratie und die Wiederherstellung des Staates", wie sich die rebellischen Soldaten selbst...

Formel 1: Fernando Alonso siegt beim Großen Preis von Malaysia

 Er kam 2,2 Sekunden vor Sergio Perez im Sauber über die Ziellinie. Einmal mehr hat der spanische Formel-1-Pilot damit bewiesen, warum er der bestbezahlte Fahrer der Formel 1 ist im Vergleich zu seinem Teamkollegen Felipe Massa, der als 15. ins Ziel gefahren kam. Auf...