Wirtschaftsnachrichten Kölner Wirtschaft

RheinEnergie

Öffnungszeiten der Rheinenergie über Karneval

Köln | Auch über die Karnevalstage bleibt die Rheinenergie für ihre Kunden telefonisch erreichbar. Das Servicetelefon unter der Rufnummer 0221 34645-300 ist wie gewohnt Montag bis Freitag von 7 bis 20 Uhr und Samstag von 9 bis 20 Uhr besetzt. Der Entstördienst ist wie immer Rund um die Uhr erreichbar. Über die Karnevalstage ändern sich die Öffnungszeiten der Rheinenergie-Kundenzentren und -ServiceShops: Rosenmontag bleiben die Außenstellen geschlossen, an Weiberfastnacht gelten die unten angegebenen Zeiten:

  • Parkgürtel: 8:00 – 14:00 Uhr
  • Deutz: 9:00 - 13:00 Uhr
  • Hürth: 9:30 - 13:00 Uhr
  • Pulheim: geschlossen
  • Rösrath: 9:30 - 13:00 Uhr
  • Frechen: 10:00 - 13:00 Uhr
  • Wachtberg: 10:00 - 13:00 Uhr

Zurück zur Rubrik Kölner Wirtschaft

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Wirtschaft

15082018_Gamescom1

Köln | Die Gamescom 2018 wird auch im zehnten Jahr am Standort Köln ihr kontinuierliches Wachstum weiter fortsetzen. Mit 1.035 Ausstellern wird die magische Marke von 1.000 erstmals übertroffen. Angefangen hatte die Messe 2009 in Köln mit weniger als 500 Ausstellern.

Lanxess2_16052018

Köln | Der Kölner Spezialchemie-Konzern Lanxess AG will sich nun endgültig vom Geschäftsfeld synthetischer Kautschuk trennen. Derzeit hält der Konzern noch 50 Prozent am Joint-Venture Arlanxeo.

dubai_pixabay_02082018

Köln | Die „Koelnmesse“ verantwortet im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie die Organisation und den Betrieb des Deutschen Pavillons auf der Weltausstellung 2020 in Dubai. Das Konzept des Deutschen Pavillons wird von der Kölner Agentur „facts and fiction“ inhaltlich und gestalterisch bestimmt und vom Schweizer Bauunternehmen „ADUNIC“ ausgeführt. Das gab die „Koelnmesse“ heute nach einer europaweiten Ausschreibung bekannt. Weitere Details will man am 4. September verraten.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN