K-Blaulicht

Nachrichten zu Einsätzen der Kölner Feuerwehr und Kölner Polizei über Brände, Verkehrsunfälle oder Brände

Razzien im Rocker-Milieu in NRW

Bei dem Aufeinandertreffen in Mönchengladbach gab es zahlreiche Verletzte. Vier Personen erlitten Schnitt- und Stichverletzungen, zwei Männer wurden durch Stiche lebensgefährlich verletzt. Die Staatsanwaltschaft Mönchengladbach bewertete die Fälle der lebensgefährlich Verletzten als versuchte Tötungsdelikte. Daraufhin wurde seitens der Mönchengladbacher Polizei die Mordkommission "Kutte" eingerichtet....

Seniorin nach Raub in Klinik

Der Überfall ereignete sich am Donnerstag gegen 14.40 Uhr auf dem Lerchenweg im Einmündungsbereich zum Kurt-Weill-Weg. Die Seniorin befand sich auf den Weg in Richtung Venloer Straße, nachdem sie zuvor an der KVB-Haltestelle am Ollenhauerring ausgestiegen. Der Frau war dabei dunkel gekleideter Mann in...

Mülheim: Überfall auf Kiosk – Zeugen gesucht

Die Polizei Köln schildert den Vorgang so: Gestern, 15. Dezember, haben drei derzeit unbekannte Männer die Verkäuferin (24) eines Kiosks in Köln-Mülheim überwältigt und ausgeraubt. Die 24-Jährige hatte den Laden gerade verlassen und stand vor der Tür des Büdchens. Gegen...

Polizei Köln nimmt Amphetamin-Händler fest

Bereits Anfang März haben die Beamten in dieser Sache eine Einkaufstüte mit über drei Kilogramm Amphetamin sowie 100 Gramm Marihuana, geringe Mengen Kokain und Ecstasy beschlagnahmt. Ende 2011 gingen erste Hinweise auf den heute 53-jährigen Amphetaminhändler ein. Der Beschuldigte wurde heute mit Haftbefehl festgenommen...

Dellbrück: Zwei Verletzte nach schwerem Unfall

Der Unfall ereignte sich gestern Abend gegen 21.45 Uhr. Zu dieser Zeit fuhr ein 26-jährige BMW-Fahrer auf der Bergisch Gladbacher Straße in Richtung Bergisch Gladbach. Zeugen beobachteten laut Polizei, dass das Auto an der Ecke Dellbrücker Hauptstraße auf einen Fußgänger zufuhr, der gerade die...

Ehrenfeld: Polizei sucht Straßenräuber

Gegen 10.20 Uhr waren die beiden Männer aus Dormagen auf dem Gehweg in der Hornstraße unterwegs. Dort wurden sie von dem Unbekannten in ein Gespräch verwickelt, in dessen Verlauf er die jungen Männer fragte, wie viel Bargeld sie in ihren Portemonnaies mit sich führen...

Ehrenfeld: Einbrecher verabschiedete sich per Handschlag

Die Polizei Köln schildert den Vorgang so: Gegen 13.15 Uhr hatte der Einbrecher zunächst an der Haustür in der Sömmeringstraße geklingelt. Nachdem ihm nicht geöffnet worden war - der Wohnungsinhaber (44) schlief nach einer Nachtschicht - stieg der als 25-30-jähriger Südländer Beschriebene durch ein...

Bundespolizeikontrolle: 30 Gramm Marihuana und gestohlenes Fahrrad

Der Mann wurde der Polizeiwache vorgeführt. Dort fanden die Beamten knapp 30 Gramm Marihuana in seiner Jackentasche. Die Betäubungsmittel sowie das gestohlene Fahrrad wurden asserviert.Da der Mann in aggressivem Ton Straftaten im Bahnhof androhte und unter Alkoholeinfluss stand, wurde er zum Zwecke der Ausnüchterung...

Kölner Kinder lernten den toteln Winkeln kennen

Was der tote Winkel ist und wo er sich bei einem Lkw befindet, erfuhren 18 Kinder der Katholischen Kindertageseinrichtung Rolandstraße bei einer Verkehrsschulung auf dem Gelände des Volvo Truck Center Köln im Stadtteil Hahnwald. Dabei lernten die fünf- und sechsjährigen Kinder, worauf sie achten...

Überfall auf Hotel in Kölner Innenstadt

Laut Angaben der Polizei Köln, begab sich gegen 3.50 Uhr der Verdächtige in das Hotel auf der Neue Weyerstraße. Der etwa 175 cm große Mann ging zur Rezeption, bedrohte den 22-jährigen Hotelangestellten mit einer Pistole und forderte Bargeld. Nachdem der 22-jährige dem schwarz-rot Maskierten...