Acht NRW-Künstler stellen ihre Werke in Istanbul aus

In den Arbeiten spiegeln sich Erfahrungen und Erlebnisse der jungen Künstler wider, die sie während eines Residenzaufenthaltes im Istanbuler Atelier Galata der Kunststiftung NRW und der Stadt Köln in den Jahren 2009 bis 2011 machten.Nukleus aus DeutschlandIn das Istanbuler Atelier Galata laden Kunststiftung NRW,...

Restaurierung des Flügelautos kann beginnen

Im Juni 2011 musste das Flügelauto den Turm des Stadtmuseums verlassen. Am Turm waren Schäden festgestellt worden, die behoben werden mussten. Zugleich ließ die Stadt von dem Unternehmen Pirlet & Partne ein Gutachten zu dem Zustand des Werkes und dessen Standfestigkeit anfertigen. Das ergab...

Neues Fotobuch „Köln in Wirtschaftswunderzeiten“ oder die Magie des Alltags

Wartende Frauen an der Haltestelle auf dem Neumarkt, zwei junge Männer an einem Spielautomaten, zwei Kölner auf einer Parkbank, am Rhein oder am Flughafen. Auf den ersten Blick zeigen die Fotos von Heinz Held alltägliche Szenen aus dem Leben in Köln. "Das Besondere merkt...

Ausstellungseröffnung: Brasilianische Farben im Rathaus

Die Künstlerin Adria Moura zeigt vom 30. September bis 21. Oktober 2011 Arbeiten mit „Buntstift auf Papier“ – so der Titel der Schau. Zur Ausstellungseröffnung hat auch der brasilianische Generalkonsul Cézar Amaral aus Frankfurt sein Kommen angesagt. Nach der Eröffnung durch die Bürgermeisterin führt...

Gezeichnet ist halb gemalt – „Wilhelm Leibl und die Farbe Schwarz“ im Wallraf

Selten steht das „Wie“ einer künstlerischen Komposition im Fokus einer Ausstellung. Wilhelm Leibl, bekannt geworden durch seine realistische Malerei, widmet sich mit seinen Zeichnungen, von denen 20 in die Ausstellung Eingang gefunden haben, eben diesem Aspekt seiner Malerei. Denn, wie...

Gerhard Richter schenkt London ein Bild – Die Obrist-Köln-Connection

Das Auktionshaus Sotheby’s, wo Richter-Arbeiten in den vergangen Jahren immer wieder zu Rekordpreisen versteigert worden sind,  taxiert das 1997 entstandene Doppelbild, eine übermalte Photographie, sehr zurückhaltend auf mehr als 20.000 Euro. Am 30. Juni soll es bei Sotheby's in London unter den Hammer kommen....

Kunst- und Museumsbibliothek gewährt mit neuer Ausstellung einen Blick hinter die Kulissen

"Wir wollen mit der Ausstellung einen Einblick in die Kunst und Museumsbibliothek geben und damit Fragen beantworten wie, was ist die KMB und was macht sie?", so die Direktorin der KMB, Elke Purpus zum Ziel der Austellung. Der Anlass für "Ein Dokumentationszentrum der Kunst"...

Art Cologne 2012: NADA aus New York erstmals zu Gast

Zur Art Cologne 2012 wird die amerikanische Organisation NADA, New Art Dealers Alliance, erstmalig in die Hallen der Koelnmesse ziehen. Damit will die Organisation nach Europa expandieren. „Mit der NADA werden junge, cutting-edge Galerien nach Köln kommen und unseren Sammlern und Besuchern ganz neue...

Jedes Sammlerstück ein Mosaikstein – Ausstellung „Im Andenken an Irene Ludwig“

„Sie war eine unglaublich herzliche, bodenständige und kluge Frau. Wir vermissen sie sehr“, so Iva Haendry, eine enge Freundin Ludwigs und zweite Vorsitzende des Ludwig Forums in Aachen. Gemeinsam mit ihrem Ehemann, Peter Ludwig, der 1996 in Aachen verstarb, entwickelte...

Museum für Angewandte Kunst präsentiert den Bell Metal Horse Chair

Der Bell Metal Horse Chair ist ein sandgestrahlter Bronzestuhl der, wie der Name schon verrät, die Form eines Pferdes hat. Siebeneinhalb Jahre arbeitete der indische Designer Pakhalé an der Ideenentwicklung und Herstellung des Stuhls. Insgesamt wurden nur sieben Stück hergestellt, aufgrund des Verfahrens sei...