Titelthemen

lanxess_arena_030913klein

Köln | Einem Bericht des „Manager Magzins Online“ zufolge steht die Lanxess-Arena vor einem Besitzerwechsel. Bereits am Freitag wollten demnach die Gesellschafter des Immobilienfonds, in dessen Besitz sich die Arena - eine der größten Veranstaltungshallen Europas - befindet, über deren Verkauf beschließen.

POL_Fahndungsbild_bickendorf

Köln | Der bislang unbekannte Räuber, der am Dienstagnachmittag in Köln-Bickendorf erfolglos eine Postfiliale überfallen hat, ist laut Polizei ein Wiederholungstäter. Die Kripo lastet dem Gesuchten unter anderem auch einen Raubüberfall auf eine Bank im rechtsrheinischen Deutz vom 5. Juni an. Mit einem Foto aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei Köln nach dem Gesuchten.

loecher_arena_171214

Köln | „Das wird das beste Konzertjahr der Arena-Geschichte“, so Stefan Löcher, Geschäftsführer von Arena Management zum bevorstehenden Veranstaltungsjahr 2015. Aktuell seien für das kommende Jahr bereits 99 Veranstaltungen im Vorverkauf, darunter Konzerte von U2, Katy Perry, System Of A Down, Ariana Grande, Usher oder auch das „Velux EHF Final4“, das bereits seit sechs Jahren in Köln stattfindet.

brand_muelheim_17122014

Köln | In einem Mehrfamilienhaus an der Ecke Clevischer Ring und Hacketäuerstraße ist heute Morgen ein etwa 30 qm großes Appartement völlig ausgebrannt.
---
Fotostrecke: Brand am Clevischen Ring in Köln-Mülheim >
---

rat_17122014

Köln | Nachdem „Rechts gegen Rechts - Der unfreiwilligste Spendenlauf Deutschlands“ in Wunsiedel ein bundesweiter Erfolg wurde, haben die Ratsmitglieder der Piratengruppe die Idee nach Köln getragen und heute als Aktion in den Kölner Rat eingebracht.

roters_161214

Köln | Live-Ticker beendet | Der Rat der Stadt Köln traf sich am Dienstag zur letzten Ratssitzung des Jahres. Themen der Ratssitzung vom 16. Dezember waren unter anderem die Flüchtlingspolitik sowie die Flüchtlingsunterbringung durch die Stadt, der Rhein-Ruhr-Express (RRX), der auch in Köln-Mülheim halten soll sowie ein Antrag zur Planung und zum Bau einer weiteren Rheinbrücke. Finden Sie hier unseren Live-Ticker zum Nachlesen.

klug_161214

Köln | aktualisiert | Der Rat der Stadt Köln nahm heute den Haushaltsentwurf der Kämmerin für das Jahr 2015 an. Der durch die Verwaltung vorgelegte Entwurf umfasst knapp 2.000 Seiten. Rund 4,1 Milliarden Euro plant die Kämmerin auszugeben, rund 3,8 Milliarden Erträge sind erwartet. Das Defizit beträgt demnach 280,3 Millionen Euro, die Rücklage verringert sich damit um 4,78 Prozent. Kämmerin Gabriele C. Klug stellte den Haushaltsplan der Verwaltung dem Rat vor.

Das Verfahren
Die Verwaltung der Stadt Köln bringt zunächst den Haushalt in den Rat ein und damit ihre Vorstellungen, wo neben den städtischen Pflichtaufgaben, die der Gesetzgeber vorgibt, in Zukunft Schwerpunkte gesetzt werden können. Darüber berät nun die Politik und bringt ihre Schwerpunkte ein. Darüber wird es nun eine politische Debatte im Rat, aber auch in der Stadtgesellschaft geben und Mitte des kommenden Jahres sollte dann der neue Haushalt verabschiedet werden können.

smart_unfall_worringen_161214

Köln | aktualisiert| Die Neusser Landstraße ist bis vorraussichtlich 10 Uhr komplett gesperrt. Grund ist ein Unfall, der sich vor dem Ortseingang Worringen ereignete, bei dem zwei Pkw frontal zusammenstießen. Dabei wurde eine Frau leicht eine zweite Frau schwerst verletzt. Aufgrund der Totalsperrung ist es ratsam, den Bereich weiträumig zu umfahren.
---
Fotostrecke: Bilder vom Unfall auf der Neusser Landstraße bei Worringen >
---

weiden_feldbetten

Köln | Die rund 180 Flüchtlinge, die in einer Sporthalle des Schulzentrums Weiden untergebracht waren, werden am morgigen Mittwoch die Unterbringung in einem ehemaligen Porzer Baumarkt beziehen. Der Umzug erfolgt damit früher als ursprünglich geplant.

grossmarkt_15122014

Köln | Am Wochenende wurden beim Frischehändler Benecke & Thielen bei 15 LKW´s die Reifen wahrscheinlich mit einem Bolzenschussgerät zerstört. Der Händler hat eine Belohnung von 5.000 Euro ausgesprochen für Hinweise die helfen den oder die Täter zu finden. Trotz des Sabbotageaktes erheblichen Ausmaßes konnte die Flotte heute morgen die Gastronomie, Altenheime und Krankenhäuser rund um Köln mit frischen Produkten versorgen. In einem Kraftakt am Sonntag wurden 36 Reifen neu montiert.

kvb2122012

Köln | An den Weihnachtsfeiertagen von Mittwoch, 24. Dezember, bis Freitag, 26. Dezember, verkehren die Busse und Bahnen der KVB nach einem geänderten Fahrplan. Hier eine kurze Übersicht.

NS_DOK_grafik_ausschwitz_siebers

Köln | Das NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln (NS-DOK) widmet seine aktuelle Sonderausstellung dem Konzentrationslager Ausschwitz. Zu sehen sind architektonische und technische Zeichnungen, die das Stammlager Auschwitz, das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau und das Nebenlager Auschwitz-Monowitz visualisieren. Dies stellt weltweit erstmals eine umfassende und vollständige Rekonstruktion eines Konzentrationslagers dar.

KVB_Busse_1772013b

Köln | Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) werden ab Montag, 15. Dezember, keine so genannten E-Scooter, die insbesondere von Menschen mit Mobilitätseinschränkungen genutzt werden, im Linienverkehr mitbefördern. 

haie15122014

Köln | Das erste Drittel des rheinischen Derbys zwischen der Düsseldorfer EG und den Kölner Haien blieb torlos. Erst im zweiten Drittel gelang es Kreutzer für die Düsseldorf zuerst zu punkten. Am Ende hieß es 2:1 für die Kölner Haie. Frolocken in der Arena.

arsch_huh_14122014

Köln | Die Veranstalter sprechen von 15.000 Menschen, die heute an der Kundgebung und dem Aufmarsch zwischen Breslauer Platz und Turiner Straße die Veranstaltung "Du bes Kölle - Kein Nazis he op unser Plätz" den Verein Arsch huh initiiert hatte, teilgenommen haben. Nach einem Auftakt am Breslauer Platz ging es wenige hundert Meter weiter in die Turiner Straße wo neben Kabarettisten auch bekannten Kölner Musiker auftraten.
---
Die Fotostrecke auf der Facebookseite von report-k >
---

report-K: Social Media / RSS

Stellenmarkt Köln

stellenmarkt_repk_2312013

Job gesucht? Jobgesuch aufgeben? Der Stellenmarkt für Köln und Deutschland in Kooperation mit StepStone.

Demnächst lesen Sie

Aus Köln:

tagesaktuelle Nachrichten

Köln Newsletter: NachClick

Wir schicken Ihnen die Schlagzeilen des Tages übersichtlich werktäglich zwischen 17 und 18 Uhr in Ihre E-Mail. Kostenlos. Hier anmelden.

E-Mail
E-Mail wdhl.

KarnevalZeitung

Alle aktuellen News rund um den Kölner Karneval gibt es in Zukunft in der digitalen Beilage KarnevalZeitung.de von report-k.de.

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum

 
dombauverein_18022014a
SONDER-VERÖFFENTLICHUNG

Helfen Sie mit den Dom zu erhalten - Unterstützen Sie den ZDV

Ab einem Jahresbeitrag von nur 20 Euro helfen Sie dem Weltkulturerbe und Wahrzeichen Kölns!